MeinVodafone, MeinKabel & E-Mail

Siehe neueste

SPAM kommt trotz eingestelltem Emailfilter durch

Gelöschter User
Nicht anwendbar

@Ralph_HU 

 

bei dieser Methode muss man auch immer hinterher sein, verhindert nur Wiederholungen.

Bei Bedarf kann ich auch die restlichen Namen schicken

 

namen.jpg

Mehr anzeigen
maxyoda
Smart-Analyzer

@Ralph 

Den Tip mit der 0,21 - und nun 0,22 - habe ich von deinen Filterregeln vom Anfang des threads übernommen.

Und bei mir landen bis jetzt (Finger gekreuzt) alle Damen im Spam.

Die Gefahr, eine Mail zu übersehen, nehme ich in Kauf, bis Vodafon das Problem gelöst haben sollte (falls überhaupt). Ich kontrolliere den Spamordner sowieso.   Und wenn das nur der Spamverdächtigen-Status ist, macht es ja auch nichts kaputt. 

Mehr anzeigen
Willi1973Wacker
Netzwerkforscher

Hallo Ralph,

ich habe nun schon viele Filtereinstellungen ausprobiert, mit mehr ober weniger Erfolg. In einen vorrigen Beitrag habe ich schon einmal auf das Problem mit den X - Einträgen im Quelltext hingewiesen. Ich habe von vielen Mails den Quelltext verglichen und viele unterschiedliche X Einträge gefunden. Einzig  der +split Eintrag in einem Received ist bei allen vorhanden. Ich filtere ihn komplet aus (alles was in den Klammern steht einschließlich dieser). Einfach aus dem Quelltext kopieren und im Filter einfügen. Der +split Eintrag wird verwendet, wenn du in einem Verteiler eingertagen bist, der viele Mails an alle schickt. Diese Mails werden dann natürlich auch als Spam erkannt, aber dieses Manko nehme ich bis der Spuk verbei ist gerne in Kauf.

Meine Filtereinstellung der zur Zeit funktioniert: Haeder : Name : Received : enthält <deine adresse+split@arcor.de> am besten aus dem Quelltext kopieren. Ich habe mir auch einen eigenen Ordner erstellt ,in den ich diese Mails verschiebe. Im Filter Aktion: speichern unter: Ordner wählen : den neu erstellen Ordner auswählen. So kannst Du schnell feststellen ob der Filter greift.

Viel Erfolg Willi

Mehr anzeigen
Ralph_HU
Netzwerkforscher

Hallo Willi,

 

das was du beschreibst habe ich  ja auch genauso durchgeführt, nur bei mir funktioniert es nicht.

Ich habe +split@arcor als auch den kompletten namen versucht <XXXXXX@arcor.de> (und den aus der Mail-Quelltext per copy paste eingefügt)

 

Da es wohl nur ARCO Kunden trifft wüde es mich nicht wundern wenn hier im Forum mitgelesen wird und die sich gerade totlachen.

 

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

@Ralph_HU 

 

ich will dich nicht ärgern und dich auch nicht nerven: steht da in deiner Filterregel wirklich als Abfrage   "enthält"    

 

Mehr anzeigen
Willi1973Wacker
Netzwerkforscher

man könnte es fast vermuten. Auch die Domain ist immer anders, mal .com, mal .net usw. Habe mal alles was nicht .de war gefiltert. Geht auch, wenn man nicht gerade Mails aus aller Welt erhält. Habe dann aber die ich von .com erhalte in die Whitelist eingetragen was wiederum nicht funktionierte. Die ganzen Filtereinstellungen bei Arcor sind einfach sche.......

Gruß Willi

Mehr anzeigen
Ralph_HU
Netzwerkforscher

@Gelöschter User 

 

Regel.JPG

Mehr anzeigen
Tomile
Digitalisierer

Auch ich habe jetzt .com gesperrt

 

Das einzige was ich über .com erhalten habe ist die Rechnung von Vodafone

 

Die Rechnung von Vodafone werde ich nun nicht mehr erhalten und somit auch keine Zahlung mehr tätigen.

 

Ich muss hier von einen Datenleck bei Vodafone ausgehen und wenn dieses nicht behoben würd sehe ich mich auch nicht mehr gezwungen Zahlungen an Vodafone zu leisten.

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

@Ralph_HU 

 

Es ist zum Mäusemelken.

Schaut so aus, als ob Du die berühmte Karte gezogen hast 

 

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

@Ralph_HU 

 

evtl  nur abfragen ob im Feld "AN"  eine Deiner eMail-Adressen steht.

alles andere mal in einen anderen Order speichern.

Kann dann zwar sein das irgendwelche Newsletter auch diesen Weg gehen aber dein Posteingang ist zumindest befreit

Mehr anzeigen