Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Kabel: Beeinträchtigung der Kabeldienste im Raum Neukalen
  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • Mobil Es kommt zu Einschränkungen bei der Erreichbarkeit im 2G/3G/4G Bereich, als Nachwirkung der Störung von gestern.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 
  • Behoben: MobilEinschränkung Telefonie und Daten über 4G PLZ Gebiet 457xx, 462xx - 465xx, 48249, 486xx - 487xx

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

MeinVodafone, MeinKabel & E-Mail

Siehe neueste

SPAM kommt trotz eingestelltem Emailfilter durch

Highlighted
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo @Ralph_HU  

 

der aufmerksame Leser erkennt, dass die Abfrage lautet  "stimmt überein mit:" und in einer "UND-Verbindung" zur vorhergehenden Abfrage auf "+split@arcor" steht.  

 

Wenn Du Deine eMails immer ohne Betreff versendest und Dir dann auch noch mit Adresse  "+split@arcor" geantwortet wird, dann solltest Du diese Abfrage nicht verwenden.

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@Gelöschter User   OK, habs jetzt verstanden. Kannte die verschachtelte Verknüpfung noch nicht. Ist bei mir jetzt aktiv (mit Kopie im Papierkorp um zu sehen was weiterhin an SPAM ankommt).

Mehr anzeigen
Highlighted
Gelöschter User
Nicht anwendbar

@Ralph_HU 

 

Da hast Du ganz Recht Smiley (zwinkernd)  Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

Dem Filterregeltool traue ich z.B. auch nicht so besonders. Diverse Versuche hätten eigentlich etwas positives bewirken "müssen", aber das Ergebnis war bescheiden.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@Gelöschter User  ha das ja 1:1 so eingestellt, und schwups die nächste SPAM Mail..... Bei mir funktionier es also nicht.

Mehr anzeigen
Highlighted
Gelöschter User
Nicht anwendbar

@Ralph_HU mach mal ein Bild von deiner Filterregel

und kopiere den Inhalt von Quelldaten der Sch... eMail

Stelle das hier online oder sende es mir als PN

 

Ich habe nix bekommen Smiley (überglücklich)

 

oder war die eMail in deinem Spam-Ordner?

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,
als "Threadstarter" möchte ich mich hier mal wieder melden und euch allen ein großes "Dankeschön" aussprechen.
(eigentlich wäre das die Aufgabe von Vodafone gewesen), da ihr doch alle mit viel Engagement versucht das Problem in den Griff zu bekommen.
Zwar ist die perfekte Lösung noch nicht gefunden, aber das was es gibt, ist besser, als sich komplett in Schweigen zu hüllen.
Außer einem "wir sind dabei" hört man von Vodafone leider absolut nichts.
Das scheint Firmenpolitik von Vodafone zu sein.
Ich habe selbst mal in einem größeren Unternehmen gearbeitet. Da hat man extra für Reklamationsfälle Firmenseminare abgehalten. Die Referenten waren die hauseigenen Rechtsanwälte. Und da hieß es: Bloß nichts zugeben, auch wenn es noch so offensichtlich ist.
Eigentlich tun mir die Forumsmoderatoren fast schon ein bisschen leid. Die sitzen nämlich zwischen den Stühlen (also uns und irgendwelchen internen Abteilungen, die es nicht gebacken bekommen) und bekommen alles ab.
Aber die haben sich bestimmt inzwischen ein ganz schön dickes Fell zugelegt.
Hoffen wir, dass Vodafone sich hierzu bald meldet.

(2)
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

@lesaw

Ich kann mich Ihren Ausführungen in allen Punkten anschließen. Es ist ein Trauerspiel, was Vodafone mit seinen Kunden veranstaltet.

(1)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo @Gelöschter User !

>> die unter  "Javascript, Script ...." - gespeicheten Filter

> können nur funktionieren wenn die Nachricht als Html-Nachricht gesendet wird. Bei mir kommen die eMails nur  noch mit Base64 an.

> Zudem gibt es gewünschte eMails die Javascript im Maill-Inhalt beinhalten.

> Bei Weiterverwendung nicht wundern wenn gewünschte eMails im Spam-Ordner landen.

Ich möchte keine eMails mit einem Script in meiner Posteingang haben. Solche eMails sollen erst in den SPAM Ordner landen. Sonst wird es schon zu spät, wenn ich solche eMail aus der Posteingang öffne und der script aus der eMail wird sofort ausgeführt!

Klar, "meine" SPAM eMails sind auch durch Base64 codiert.

Normalerweise muss ein SPAM Filter solche Codierungen (Base64 etc.) doch verstehen, das macht er auch. Sonnst macht es kein Sinn überhaupt einen Filter einzusetzen.

Was passiert dabei: der SPAM Fighter liesst eine eMail und decodiert diese. Was sieht er? Eine HTML-Nachricht. Die ist aber mit <script> Einträgen vom SPAM Filter "geschutzt".

Lösung: eindeutig alle eMails mit <script> Einträgen in den SPAM Ordner verschieben.

In dem SPAM Ordner kann man diese OHNE Bedenken öffnen.

 

> die "Spam-Regel"

> reduziere deine Abfrage  auf "<***+split@arcor".de"      auf   "+split@arcor.de" damit selektierst du alle Arcor-eMail Accounts und Alias-Namen

Klar. Kann man machen.

 

> (zum testen kannst du ja INBOX-Ordner "Test-1/2/3" anlegen und die eMails je  nach Testfilter erstmal dorthin leiten.Dann  weißt due von welcher Abfrage die Zuordnung kommt)

Eine gute Idee!

Ich habe aber kein Bock drauf. Ausgefiltert - Punkt, Aus!

Für die anderen kann es hilfreich sein.

 

Ich würde noch empfehlen alle Einträge hier im Forum, die jemandem geholfen haben, mit einem zu markieren. So werden alle dann wissen, dass es doch jemandem geholfen hat.

 

P.S. Zusammen schaffen wir viel mehr bei dem Thema als Voodoofan selber...

P.P.S. Ich hasse SPAM und Werbung. Das ist doch das gleiche? Oder?

(1)
Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Ich bin auch Opfer dieser Spam-Flut, aber bei mir gibt es noch eine zusätzliche Kuriosität die mir unerklärlich ist: Meine SPAM-Filtereinstellungen werden komischerweise wie durch Geisterhand immer wieder nach 1-2 Tagen geändert, sodass SPAM-Mails doch durchkommen. Wer pfuscht da in meinem E-Mail Account rum? Sicherheitshalber habe ich das Passwort geändert, aber trotzdem werden nach 1-2 Tagen mein SPAM-Filter abgeändert.

 

Ich bekomme jeden Tag folgende SPAM Mails dieses Schemas "Hallo. Das ist XY. Ich habe dich kürzlich gesehen. Können wir uns treffen?

Meine Fotos hier"

 

Daraufhin erstellte ich folgenden Filter:

Bedingung:

Textteil: stimmt überein mit: *Ich habe dich kürzlich gesehen*

 

In den nächsten paar Stunden bleibt dieser auch so, aber am nächsten Tag sieht der Filter so aus:

Bedingung:

Textteil: Endet auf: Ich habe dich kürzlich gesehen*

 

Klar, nach dieser Abänderung gehen obige Mails doch durch. Aber wer zur Hölle ändert meinen Filter?

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@Gelöschter User  Ich habe jetzt bereits schon den Filter auf die reine Headerabfrage nach +split@arcor in Received reduziert. Weiterhin kommen Spam mails durch, hat keine wirkung. Heute teste ich mal die komplette <XXXX+split@arcor.de> Eingabe.

Als Betreff hatte ich jetzt auch schon Re: Re: Re. bekommen. (ist jetzt ja nicht aktiv bei mir)

 

Die Mails kommen weiterhin base64 codiert an und im Quelltecht ist weiterhin im header unter Received <XXXX+split@arcor.de> zu finden.:

 

Received: from mta-p1.oxcloud-vadesecure.net (unknown [10.3.64.182])
	(using TLSv1.2 with cipher ECDHE-RSA-AES256-GCM-SHA384 (256/256 bits))
	(No client certificate requested)
	by mta-p1.oxcloud-vadesecure.net (ox1mtai59p) with ESMTPS id 4AEB523655E
	for <XXXXXXXXXXX+split@arcor.de>; Thu, 27 Aug 2020 17:46:14 +0000 (UTC)
Mehr anzeigen