MeinVodafone, MeinKabel & E-Mail

Siehe neueste
Re: Google und Vodafone
Gehe zu Lösung
Andre
Moderator

Hallo zusammen,

ich versteh eure Verägerung - total.
Aber es gibt keine neuen Infos.

Sobald die Migration vollständig abgeschlossen ist, können auch neue Emailadressen angelegt werden.
Wann das genau der Fall ist kann ich euch leider nicht sagen.

Bitte habt noch etwas Geduld.

VG,

Andre



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
gringofcb1
Netzwerkforscher

Dieses vertrösten wird langsam zum Running Gag. Die Moderatoren können da nichts dafür. Aber es gibt seitens Vodafone null Stellungnahme dazu oder Kommunikation. Es sind immerhin Dienste die seit Monaten nicht funktionieren wofür der brave Kunde aber zahlen muss. Ich brauche dringend ein Neues Postfach. Neu Kunden können nicht mal einen E-Mail Account erstellen ??? Wenn das mal ein paar Wochen nicht funktioniert wird wohl kaum einer was sagen. Aber so lang ? Und das bei einem riesen Konzern wie Vodafone ? 

Laut E-Mail Startseite sollte es ja auch schon funtionieren. Da steht:

Jetzt ist es soweit! Dein Postfach mit allen Daten läuft jetzt auf einer hochmodernen technischen Plattform Auf der neuen Webseite hier erreichst Du bequem und zentral Dein E-Mail-Postfach sowie Kalender, Adressen, Notizen, Aufgaben und Dein Cloud-Laufwerk. Da kannst Du jetzt auch wieder zusätzliche E-Mail-Adressen einrichten.

 

Und das stimmt einfach nicht ! Wenn man dann in die Postfächer geht gibt es zwar oben die Option " Neues Postfach" aber wenn man drauf klickt kommt der Hinweis....u.a. steht da:

Dies ist voraussichtlich erst ab Ende März 2021, mit der neuen Endung @vodafonemail.de, wieder möglich.

 

Ende März ? Nicht mal das kann VF aktualisieren ?

 

Und nochmal. Das sind Dienste für die Kunden bezahlen! Wenn es andersum wäre würde aber schnell eine Mahnung kommen. Eigentlich ist das mittlerweile ein Fall für die Verbraucherzentrale.

 

 

(2)
Mehr anzeigen
Manni19
Daten-Fan

Jetzt haben wir schon mitte Juli und noch immer keine neuen Infos.

 

Wann kann man ein neues E-Mailpostfach erstellen?

Wird man per E-Mail informiert sobald es wieder möglich ist?

 

Mit freundlichen Grüßen

Manni19

Mehr anzeigen
DJHEMAN
Smart-Analyzer

Smiley (überglücklich)

so wie ich Vodafone kenne dauert es bestimmt noch min. 2 Jahre. 

Mit freundlichen Grüßen

(2)
Mehr anzeigen
Bastel225
Host-Legende

Du hast ja geschrieben, dass Du ein neues Postfach dringend benötigen würdest, @gringofcb1 - wenn dies der Fall ist, würde ich ganz pragmatisch einfach eine Email Adresse anmelden bei der Vielzahl der Anbieter (Web.De, gmx. De etc.). Dann hast Du noch heute eine Lösung. 

 

Ansonsten - wenn es doch doch nicht so wichtig ist - erhälst Du bestimmt schnellstmöglich diese Funktion, wenn Vodafone den Fehler behoben hat. 

Mehr anzeigen
Dori1974
Daten-Fan

Bis heute ist das einrichten eines neuen eMail-Konto immer noch nicht möglich. Ich finde es eine Unverschämtheit wie hier mit Kunden umgesprungen wird. Schließlich zahlt man ja auch dafür. 

Wie ich inzwischen recheriert habe geht das ganze schon fast ein Jahr. Das kann doch nicht wahr sein, das Vodafone nicht in der Lage ist in fast zwölf Monaten die eMail-Konten zusammen zuführen auf eine gemeinsame Plattform. Das ist für ein Weltunternehmen schon mehr als traurig.

Mehr anzeigen
Norman
Moderator

Hey Dori1974,

 

bei allem Verständnis für Deinen Ärger. Der Mail-Dienst ist eine kostenlose Leistung die wir anbieten. Wir stellen sie keinem unserer Kund:innen in Rechnung. Ein Anrecht auf einen Mail-Account gibt es vertraglich nicht. Es ist eine unternehmerische Entscheidung aktuell keine neuen Registrierungen zuzulassen.

Es geht auch lange nicht mehr um die Migration von Arcor/Vodafone an sich. Die ist durch. Aktuell geht es darum, das bestehende System (welches komplett neu programmiert werden musste) weiter zu optimieren. Und zwar so, dass es stabil und zuverlässig läuft. Da gibt es inzwischen gute Fortschritte. Zudem steht die Migration der ehemaligen Unitymedia-Konten an. Hier sind wir und unser Dienstleister in Vorbereitung.

Ja das dauert alles extrem lange. Ich kann das absolut nachvollziehen. Ob und wann wir die Neuregistrierung wieder ermöglichen, kann ich zu diesem Zeitpunkt nicht sagen. Sobald wir die Registrierung wieder aktivieren, informieren wir auf den entsprechenden Webseiten.

 

Ich bitte unsere Entscheidung zu respektieren, auch wenn es schwer fällt und man sich vielleicht eine andere Antwort erhofft hat. 

Viele Grüße

Norman



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen