MeinVodafone, MeinKabel & E-Mail

Mailadresse Missbrauch
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Eine Mail mit einer meiner Alias-Adressen als Absender, inclusive eines schädlichen Anhangs, wurde an einen meiner Kontakte gesendet. Ist mein Vodafone-Account gehackt ?

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Smart-Analyzer

Vielen Dank Alex.

Ich werde mal den Kollegen aufsuchen und die original Mail anschauen ... wenn er diese nicht schon gelöscht hat.
Sollte ich erneut Infos über "Böse-Buben-Mails" erhalten, dann schau ich noch mal bei der Community vorbei.
Eine gute Zeit und nochmals Danke.

VGT 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Highlighted
Full Metal User

Ob die Mail über Dein Konto verschickt wurde kannst Du nur über die Mailheader prüfen, indem Du sie mit einer Mail, die Du direkt von Deinem Account an den Empfänger schickst, vergleichst.

 

Häufig werden Malwaremails mit gefälschtem Absender verschickt, in dem Fall ist Dein Account nicht gehackt.

 

Zum Teil sind die Mails auch gefaked indem nur in der Beschreibung Deine Adresse steht, je nach Mailprogramm wird das dann nur das angezeigt was beliebig geändert werden kann.

 

(ich bin kein Supportmitarbeiter, ich bin "normaler" User, arcor.de Freemailer)
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Danke erst mal Alex, dass Du Dich mit meiner Anfrage beschäftigt hast. Das ist ja gerade die Krux. Der Header weißt meinen Alias als Absender aus und dann unterschreibt da noch jemand mit: MfG Thomas Lay
Das bin nun mal ich Smiley (fröhlich)

Hab mal einen Screenshot angehängt.

Mehr anzeigen
Highlighted
Full Metal User

Als weitergeleitete Email lässt sich das nicht prüfen, die Absenderadresse kann vom Spammer manipuliert werden.

Du brauchst die komplette Message der Mail mit allen Headern um das zu prüfen.

Die Mail ist als Malware recht gut gemacht, die wissen zumindest wie du heisst und haben wenig Tippfehler.

 

(ich bin kein Supportmitarbeiter, ich bin "normaler" User, arcor.de Freemailer)
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Vielen Dank Alex.

Ich werde mal den Kollegen aufsuchen und die original Mail anschauen ... wenn er diese nicht schon gelöscht hat.
Sollte ich erneut Infos über "Böse-Buben-Mails" erhalten, dann schau ich noch mal bei der Community vorbei.
Eine gute Zeit und nochmals Danke.

VGT 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen