Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

BEHOBEN!!! Mobil: Einschränkungen Telefonie und Mobile Daten im Bereich Dettmannsdorf,Tessin und Bad Sülze

Mobil: Einschränkungen beim Dienst SecureNet

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

MeinVodafone, MeinKabel & E-Mail

Siehe neueste

Ich kann die emails meiner arcor email Adresse nicht mehr senden und empfangen

KabelMax
Netzwerkforscher

Wie meinst du das ?

Ich glaube nicht, dass ein IMAP-Client von einem POP3-Server abholen kann, dazu dürfte das Protokoll zu unterschiedlich sein, s.
Post_Office_Protocol vs. Internet_Message_Access_Protocol 

Mehr anzeigen
d-_-b
Netzwerkforscher

@Martin651  schrieb:

@d-_-b  Nein, ganz so ist es bei mir nicht. Ich kann ganz normal via IMAP auf das Postfach zugreifen. Ich kann in Thunderbird e-Mails in Ordner verschieben, löschen etc. Und ich kann im Webmailer sehen, dass das auch ganz brav geschieht. Ich darf es nur nicht mit zu vielen e-Mails auf einmal (>10 oder so) versuchen.

Ich kann auch senden und der Empfänger erhält auch meine e-Mails. Allerdings funktioniert das Ablegen der gesendeten e-Mails in den Gesendet-Ordner nicht.


Nutzt Du Thunderbird im Smartphone oder am PC? Und hast Du ein ehemaliges Arcor-Account?

 

So wie es aussieht, scheint die Kombi ehem. Arcor-Account am PC mit lokalem E-Mail-Client nicht zu funktionieren. Einige ehem. KabelDeutschland- und Unitymedia-Accounts scheinen auch betroffen zu sein, aber da ist es wohl eher die Ausnahme.

 

Es sei denn, inzwischen machen die Reparaturarbeiten doch Fortschritte, was dann ja auch mal langsam Zeit wäre. 

 

Glück jedenfalls für Dich, denn Du bist wohl eher wieder am Start als andere "Kunden".

Mehr anzeigen
Martin651
Netzwerkforscher

@d-_-b  schrieb:
Nutzt Du Thunderbird im Smartphone oder am PC? Und hast Du ein ehemaliges Arcor-Account?

Ich komme auch von Arcor und wurde umgestellt. E-Mails verwalte ich über Thunderbird am PC.

Scheinbar habe ich diesbezüglich wirklich Glück gehabt, denn ich hatte zu keinem Zeitpunkt einen längeren Totalausfall des IMAP-Zugangs, verschwundene Ordner, verschwunden e-Mails und was man sonst hier noch so liest.

(Trotzdem habe ich ein Problem: Denn mein e-Mail-Speicher wird fälschlich als fast voll angezeigt, obwohl ich das meiste gelöscht habe - aber dazu gibt es bereits einen anderen Thread und eine Moderatorin ist auch schon dran...)

Mehr anzeigen
d-_-b
Netzwerkforscher

@KabelMax  schrieb:

Wie meinst du das ?

Ich glaube nicht, dass ein IMAP-Client von einem POP3-Server abholen kann, dazu dürfte das Protokoll zu unterschiedlich sein, s.
Post_Office_Protocol vs. Internet_Message_Access_Protocol 


Ehrlich gesagt, habe ich keine Ahnung, was Vodafone da wie genau versemmelt hat. Jedenfalls entspricht der Effekt genau der POP3-Funktionalität: keine Unterordner außer INBOX, keine Tag-Aktualisierung (außer "gelesen" und "Favorit").

 

Prinzipiell hast Du da technisch schon Recht, aber meine Vermutung ist einfach, dass der verantwortliche Vodafone-Crack den Traffic eindämmen wollte und deshalb so etwas wie eine POP3-IMAP-Übersetzungs-Matrix installiert hat.

Das würde auch das Ignorieren der SMPT-Verbindung erklären, weil so keine eingehenden Verbindungen außer den INBOX-Abfragen reinkommen. Denn jede Aktualisierungs-Anfrage von außen unterbricht die Transaktionen auf dem Server.

 

Aber was soll's … ich bin nur der Beobachter.

Und was das tatsächliche Problem ist, interessiert mich auch nicht wirklich. Es lag einfach auf der Hand. Ich werde dafür auch schließlich nicht bezahlt, das Problem zu analysieren oder gar zu lösen, sondern ich bezahle dafür, dass Vodafone das hinbekommt!

Im Übrigen bezahlen auch die FreeMailer dafür – nur eben indirekt über Werbung.

 

Cheers

Mehr anzeigen
albatros_62
Smart-Analyzer

Danke d-_-b....für die klaren Worte...

 

Hier wird man doch nur verscheissert mit irgendwelchen scheibareb Tips... aber Vodafone weigert sich anscheinend hier eine Lösung zur Verfügung zu stellen. Hauptsache der Rubel rollt....

Mehr anzeigen