MeinVodafone, MeinKabel & E-Mail

Siehe neueste

Freischalten Portkonfiguration bei FB6591 und öffentl. IP wegen Unifi-Netzwerk und doppelter NAT

Bluwizz
Daten-Fan

Hallo zusammen,

ich habe seit 2 Tagen eine FB6591 am Business-Gigabit-Anschluss mit fester öffentlicher IP und möchte die FB zwar noch zur VoIP-Telefonie nutzen, ansonsten aber ein Unifi-Netzwerk mit eigenem Router/Firewall (USG Unifi Security Gateway), samt Switches und WLAN-APs. Die FB ist dann nicht mehr viel mehr wie ein Modem/Gateway  für dieses Netzwerk. Wenn ich nur mit Exposed Host arbeite habe ich doppeltes NAT. In einigen Foren und Youtube-Videos habe ich gelesen, dass man um dies zu vermeiden, die öffentliche IP direkt an ein an LAN2-4 angeschlossenes Gerät durchreichen kann, das Gerät ist dann quasi direkt im Internet, dIe FB lediglich Gateway für diesen LAN-Port.

Dazu benötigt man unter dem Menüpunkt Zugangsdaten den Reiter Portkonfiguration, damit man der FB mitteilen kann an welchem LAN-Anschluss die öffentliche IP genutzt werden soll. Nun zeigt meine FB mit FW 7.13 diesen Punkt nicht sondern nur den Reiter AVM-Dienste.

Lt. anderen Foren kann man sich den Menüpunkt freischalten lassen. Weiterhin habe ich gelesen, dass mein Anschluss im Subnetz 32 liegt und dafür ins Subnetz 30 umgestellt werden muss.

An der Hotline konnte man mir bisher nicht weiterhelfen und hat mich auf die Community verwiesen.

Wer weiß Rat bzw. kann weiterhelfen ?

Mehr anzeigen