MeinVodafone, MeinKabel & E-Mail

Siehe neueste
Freemail: Inaktive Vodafone/Arcor-Mail-Adressen
Gehe zu Lösung
Norman
Moderator

Hallo Ihr Lieben, 

 

seit einiger Zeit verschicken wir an inaktive Freemail-Accounts folgende E-Mail: 

Nicht_Nutzung_Mail.jpg

Ihr habt Euch im Web/über den Link eingeloggt oder eine Mail verschickt und bekommt trotzdem eine Erinnerung?

 

Update 05.06.20: Bitte die Lösung im zweiten Beitrag beachten. Smiley (zwinkernd)


Meine Kollegen aus dem Fachbereich brauchen Beispiele. Schickt mir bitte eine private Nachricht  mit der betroffenen Adresse. Verratet mir auch, wann Ihr Euch zuletzt eingeloggt bzw. eine Mail verschickt habt. Ich leite das weiter. Sollte ich nicht da sein, übernimmt jemand für mich.  

 

Wir halten Euch in diesem Beitrag auf dem Laufenden. 

 

Ihr habt eine andere Frage zu Eurem Freemail-Account? Dann schaut mal in unserem kleinen Fragen & Antworten-Beitrag. 

 

Beste Grüße

Norman



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

(1)
Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Norman
Moderator

Hallo zusammen, 

 

bei den bisherigen Beispielen konnten wir weiterhin einen Fehler ausschließen. Beachtet bitte, dass die Mails immer an die bei MeinVodafone hinterlegte Kontakt-Adresse rausgeht! 

 

Wichtig: Schaut bitte unbedingt in der Mail selbst welche E-Mail Adresse tatsächlich betroffen ist. Die letzten 3 Stellen mit einem Sternchen sind auch tatsächlich existierende Stellen. Oft habt Ihr einfach einen zweiten Account, der ähnlich klingt und vergessen wurde. Euren Haupt-Account oder einen damit verbundenen Alias habt Ihr dann als Kontakt in MeinVodafone hinterlegt. Deshalb bekommt Ihr die Erinnerungs-Mails an den vermeintlich "falschen" Account. 

 

Ein Beispiel

 

Euer Hauptaccount lautet max.musterfrau@arcor.de. Ihr habt diese Adresse auch als Kontakt-Adresse bei max.musterfrau2@arcor.de angegeben. Wir schicken - weil Ihr den Account lange nicht mehr genutzt habt - eine Mail an max.musterfrau@arcor.de mit der Bitte sich bei max.musterfr***@arcor.de einzuloggen. Ihr loggt Euch aber mit max.musterfrau@arcor.de ein, weil ihr den zweiten Account gar nicht mehr auf dem Schirm habt. Klar, wurde ja auch schon ewig nicht mehr genutzt. Smiley (zwinkernd) Aus Gründen des Datenschutzes machen wir aus den letzten 3 Stellen des Alias 3 Sterne. 

 

Die nächste Endgegner-Verwirrungs-Stufe :

Es gibt sogar findige User unter Euch, die zum Beispiel max.musterfraz@arcor.de als Zweit-Account angelegt haben. Bekommen sie dann die Erinnerung, sich bei max.musterf***@arcor.de einzuloggen ist der Endgegener gefunden. Gemeint ist nämlich nicht max.musterfrau@arcor.deSmiley (zwinkernd)

 

Aber: Wenn Ihr Euch normal eingeloggt habt, werden Eure Accounts nicht gelöscht. Das ist sicher. 

 

Gibt es dennoch Schwierigkeiten, dann meldet Euch mit einem eigenen Beitrag in der Community. Smiley (fröhlich)

Beste Grüße

Norman


Edit: Beitrag angepasst und um Beispiele ergänzt. Gruß, Norman



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Norman
Moderator

Um weitere Updates automatisch per Mail zu erhalten, kannst Du diesen Beitrag abonnieren. 

 

Abo Neu.PNG



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Norman
Moderator

Hallo zusammen, 

 

bei den bisherigen Beispielen konnten wir weiterhin einen Fehler ausschließen. Beachtet bitte, dass die Mails immer an die bei MeinVodafone hinterlegte Kontakt-Adresse rausgeht! 

 

Wichtig: Schaut bitte unbedingt in der Mail selbst welche E-Mail Adresse tatsächlich betroffen ist. Die letzten 3 Stellen mit einem Sternchen sind auch tatsächlich existierende Stellen. Oft habt Ihr einfach einen zweiten Account, der ähnlich klingt und vergessen wurde. Euren Haupt-Account oder einen damit verbundenen Alias habt Ihr dann als Kontakt in MeinVodafone hinterlegt. Deshalb bekommt Ihr die Erinnerungs-Mails an den vermeintlich "falschen" Account. 

 

Ein Beispiel

 

Euer Hauptaccount lautet max.musterfrau@arcor.de. Ihr habt diese Adresse auch als Kontakt-Adresse bei max.musterfrau2@arcor.de angegeben. Wir schicken - weil Ihr den Account lange nicht mehr genutzt habt - eine Mail an max.musterfrau@arcor.de mit der Bitte sich bei max.musterfr***@arcor.de einzuloggen. Ihr loggt Euch aber mit max.musterfrau@arcor.de ein, weil ihr den zweiten Account gar nicht mehr auf dem Schirm habt. Klar, wurde ja auch schon ewig nicht mehr genutzt. Smiley (zwinkernd) Aus Gründen des Datenschutzes machen wir aus den letzten 3 Stellen des Alias 3 Sterne. 

 

Die nächste Endgegner-Verwirrungs-Stufe :

Es gibt sogar findige User unter Euch, die zum Beispiel max.musterfraz@arcor.de als Zweit-Account angelegt haben. Bekommen sie dann die Erinnerung, sich bei max.musterf***@arcor.de einzuloggen ist der Endgegener gefunden. Gemeint ist nämlich nicht max.musterfrau@arcor.deSmiley (zwinkernd)

 

Aber: Wenn Ihr Euch normal eingeloggt habt, werden Eure Accounts nicht gelöscht. Das ist sicher. 

 

Gibt es dennoch Schwierigkeiten, dann meldet Euch mit einem eigenen Beitrag in der Community. Smiley (fröhlich)

Beste Grüße

Norman


Edit: Beitrag angepasst und um Beispiele ergänzt. Gruß, Norman



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen