MeinVodafone, MeinKabel & E-Mail

Durch Umzug von Red Internet & Phone Business 1000 Cable im Privatkunden-Tarif für DSL gelandet
GELÖST
Gehe zu Lösung
Netzwerkforscher

Hallo Community!

 

Bedingt durch meinen anstehenden Umzug, musste ich über das "Kabel-Portal" meinen Umzug beauftragen. Am neuen Wohnort gibt es kein Kabel, also wurden mir entsprechende DSL-Pakete angeboten. So weit lief bisher alles problemlos ab, Prüfung ist durch und zum 02.10.19 wird der Anschluss vom Techniker aktiviert.

In meinem Kabel-Vertrag hatte ich die Option "Feste IP" gebucht, die ich eigentlich auch gern wieder hätte (Mailserver). Jedoch musste ich nun feststellen, dass ich mit dem neuen DSL-Tarif wohl in den privaten Bereich gerutscht bin?! Red Internet & Phone 250 DSL. Hier gibt es laut diversen Posts keine feste IP.

Ist dem wirklich so und wenn ja, wann und wie komme ich wieder in den Business-Tarif?

VG

Harald

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Moderator

 

Hallo zusammen,

@Argantho : Du machst mich ja arbeitslos. Riesen Dank für die vorbildliche Hilfe! Herz

 

Ich zitiere dann mal aus dem "Buch Vodafone" :

 

  • Ein Wechsel von PrivatKunde auf Geschäftskunde oder umgekehrt kann bearbeitet werden, wenn der Vertragsnehmer von einer Einzelfirma in eine Privatperson oder umgekehrt geändert werden soll.
  • Entscheidend ist, dass bei diesem Wechsel keine Haftungsänderung vorliegt.

 

  • den Wechsel kannst Du Kunde formlos schriftlich zu sofort oder einem Wunschtermin beauftragen.
  • Beim Wechsel auf GK brauchen wir von unserem Kunden einen Nachweis über die Existenz seiner Firma. Etwa die Kopie des Gewerbescheins oder des Handelsregisterauszuges. Oder auch einfach ein Firmendokument mit entsprechend aussagekräftigem Briefkopf.

Schick das bitte entweder per Fax an die 02102 / 986575

Oder postalisch an die:
Vodafone GmbH

Kundenbetreuung

40875 Ratingen

Auf Zuruf kann ich selbst die Kundenklasse nicht ändern.
Sobald Du dann als Geschäftskunde geführt bist, kannst Du die statische IP hinzubuchen.

Der Wechsel wird voraussichtlich erst gehen, wenn der Anschluss angeschaltet wurde.

D.h. kurzfristig wird der Mailserver wohl nicht erreichbar sein.

LG,

Andre

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Highlighted
Giga-Genie

Hallo @HaraldSk 

 

Das Beste wäre wohl den jetzigen Auftrag zu widerrufen und die ganze Sache neu in die Wege zu leiten. In den Business-Tarifen kannst du für 5€ Aufpreis dann wieder eine Feste IP buchen.

https://www.vodafone.de/media/downloads/pdf/festnetz-preise-internet-telefon-business.pdf

 

Wenn du in dem Privat-Tarif bleibst müsstes du als Alternative "DynDNS" ins Auge fassen.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Guten Morgen Dieter,

widerrufen und neu in die Wege leiten lasse ich lieber - da kommt sicher noch mehr der Wurm rein und könnte terminlich auch knapp werden. Es geht ja auch um den Wegfall des Kabel-Vertrags durch Wechsel auf DSL.

DynDNS jein - es geht, aber damit ist die Mailzustellung schon mal holprig. Statt MX-BackUp auf Spool und Senden über einen Relay Smiley (traurig) Zur Not ja, aber gefällt mir nicht so.

Ich werde das erst mal so einrichten müssen und wenn der Anschluss aktiv ist, versuchen in den Business zu wechseln. Könnte das klappen, also der Wechsel vom privaten DSL in den business DSL?

Mehr anzeigen
Giga-Genie

Guten Morgen @HaraldSk 

 

ich kann dich verstehen das du den ganzen Vorgang jetzt nicht mehr abbrechen möchtest ... Smiley (zwinkernd)

Nachher hat man doppelte Verträge oder der Technikertermin verschiebt sich wieder um eine gewisse Zeit.

"Murphy's Gesetz" würde in diesem Fall bestimmt gnadenlos zuschlagen.

 

Wenn du 2 - 3 Tage Geduld hast wird sich hier im Thread ein Moderator/in melden. Die können dir genau sagen wie so ein Wechsel über die Bühne geht, welche Bedingungen daran hängen oder ob es überhaupt möglich ist.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Eben, der gute alte Murphy steht voll auf mich Smiley (zwinkernd)

Ja klar - nun läuft es erst mal so und vielleicht kann ein Mod was dazu sagen.

Trotzdem vielen Dank an Dich!

Mehr anzeigen
Moderator

 

Hallo zusammen,

@Argantho : Du machst mich ja arbeitslos. Riesen Dank für die vorbildliche Hilfe! Herz

 

Ich zitiere dann mal aus dem "Buch Vodafone" :

 

  • Ein Wechsel von PrivatKunde auf Geschäftskunde oder umgekehrt kann bearbeitet werden, wenn der Vertragsnehmer von einer Einzelfirma in eine Privatperson oder umgekehrt geändert werden soll.
  • Entscheidend ist, dass bei diesem Wechsel keine Haftungsänderung vorliegt.

 

  • den Wechsel kannst Du Kunde formlos schriftlich zu sofort oder einem Wunschtermin beauftragen.
  • Beim Wechsel auf GK brauchen wir von unserem Kunden einen Nachweis über die Existenz seiner Firma. Etwa die Kopie des Gewerbescheins oder des Handelsregisterauszuges. Oder auch einfach ein Firmendokument mit entsprechend aussagekräftigem Briefkopf.

Schick das bitte entweder per Fax an die 02102 / 986575

Oder postalisch an die:
Vodafone GmbH

Kundenbetreuung

40875 Ratingen

Auf Zuruf kann ich selbst die Kundenklasse nicht ändern.
Sobald Du dann als Geschäftskunde geführt bist, kannst Du die statische IP hinzubuchen.

Der Wechsel wird voraussichtlich erst gehen, wenn der Anschluss angeschaltet wurde.

D.h. kurzfristig wird der Mailserver wohl nicht erreichbar sein.

LG,

Andre

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Andre,

vielen Dank auch Dir!

Dann gibt's später wohl die nächste Hürde, da der Kabel-Anschluss auf mich lief und ich diesen somit umziehen musste, das Gewerbe aber auf meine Frau läuft Frustrierte Smiley

Aber mal abwarten, wie Vodafone das sieht.

Hier ist zum Thema erst mal alles geklärt und wir warten mal die Aktivierung ab.

 

Danke Euch nochmal und nun erst mal ein schönes Wochenende!

VG Harald

Mehr anzeigen
Moderator

Hey HaraldSk,

den DSL-Vertrag kann dann auch wer anders übernehmen.
Einfach https://www.vodafone.de/infofaxe/297.pdf  ausfüllen Smiley (fröhlich)

Da sind wir noch nicht wirklich digital.... leider.

VG,

Andre

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen