bleibt Email Adresse erhalten wenn Festnetz gekündigt wird aber „premium Mail“ / prepaid Karte aktiv
jhwije2
Rookie
Rookie

Hallo liebe Community 🙂,

 

Ich habe noch eine alte Arcor Mail Adresse die seit der Übernahme durch Vodafone über das normale Vodafone Mail Portal funktioniert.


Ich überlege jetzt mein Vodafone Festnetz zu kündigen da es zu teuer ist und habe gelesen, dass das dazu führen kann dass meine Mail Adresse dann nichtmehr funktioniert.

 

Jetzt frage ich mich ob die Mail Adresse weiter besteht wenn ich eine CallYa Prepaidkarte über das gleiche Kundenkonto betreibe?

 

Alternativ wäre die Frage ob die Mail Adresse weiter besteht wenn ich das premium Mail Abo für 99 Cent im Monat abschließe?

 

Ich werde die obigen Optionen nur machen wenn ich mir sicher bin, dass sie funktionieren , da meine Erfahrung mit Telekommunikationsanbietern so sind, dass man sich auf wenig verlassen kann und ich mir nicht leisten kann die Mail Adresse zu verlieren.

 

1 Antwort 1
DennyW
Moderator:in
Moderator:in

Hallo @jhwije2 

 

Die Mailadresse bleibt als Freemail erhalten. Der einzige Unterschied ist, dass Du als Nicht-Kunde dann bei Service-Fällen nur noch die kostenpflichtige Nummer anrufen kannst.

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!