MeinVodafone & E-Mail

Siehe neueste
Vodafone Cloud und Webdav
NoNameNeeded
Netzwerkforscher

Der Zugriff auf die Cloud via Webdav funktioniert genau überhaupt nicht.

 

In der Anleitung steht folgendes:
Vodafone E-Mail & Cloud-Zugangsdaten eingeben und auf OK klicken
Schön, aber welche E-Mail-Adresse ist genau gemeint?
Die kabelmail.de-Adresse ODER die Adresse mit der ich hier auf der Vodafone-Seite angemeldet bin?
Ist aber auch egal, denn funktionieren tun ja schließlich beide nicht.

Es kann keine Verbindung hergestellt werden.

Was genau die Cloud-Zugangsdaten sind, weiß ich auch nicht.

 

Ist ja schließlich auch nirgends beschrieben.

 

 

 

 

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Bleifrei
Smart-Analyzer

tja dem stimme ich dir zu, wenn man sich bei Vodafon-mail registrieren will geht es bei Punkt 2 nicht weiter wenn man speichern will, ebenso  gibt man  von ehemals Unitymedia den Login Namen und Passwort ein geht auch nichts,

wäre schön wenn man Tips und Informationen von Vodafon bekommen würde wie man da  vorgeht oder  einen Fehlerhinweis bekommen würde.. 

 

 

Mehr anzeigen
Andreas
SuperUser

Hallo @NoNameNeeded,

 

unter Windows 10/11 funktioniert es bei mir wie folgt:

1. Ein Netzlaufwerk hinzufügen mit der Adresse https://webdav.vodafonemail.de

2. Als Benutzername die E-Mail-Adresse samt Passwort nutzen, die bei Vodafone gehostet wird.
(in meinem Fall ist das eine @unitybox.de Adresse. Das dürfte dann bei dir die @kabelmail.de sein. Also die Adresse, die über vodafonemail.de abgerufen wird)

3. Fertig

 

Andreas

Das bringt mir nichts! Und wo ist mein Benefit? Und nein, ich bin auch kein Mitarbeiter von Vodafone
Mehr anzeigen
NoNameNeeded
Netzwerkforscher

Erstens funktioniert das trotzdem nicht und zweitens ist die angegebene URL ja auch eine andere als in der Beschreibung hier:

https://sso.kabelmail.de/portal/sites/configuration/settings.aspx#webdav

 

Dort steht nämlich als Adresse

https://webdav.komfortcloud.de

 

Aber wie auch immer, es funktioniert trotzdem nicht.

 

Entweder dauert der Verbindungsversuch ewig oder es kommt direkt eine Fehlermeldung, dass im Moment keine Verbindung aufgebaut werden kann o.ä.

 

"Der Netzwerkname wurde nicht gefunden" ist die Fehlermeldung.

 

P.S. Wenn ich die andere URL verwende, nämlich https://webdav.komfortcloud.de dann gibt es einen anderen Fehler.

Dann kommt das Eingabefeld für Passwort und Benutzername zwei mal hintereinander (man klickt auf ok und es kommt direkt noch mal) und dann kommt das hier:ScreenShot 726.jpg

Mehr anzeigen
Andreas
SuperUser

Hallo @NoNameNeeded,

 

der Link zur Konfiguration führt bei mir zu einer Fehlermeldung von MeinVodafone. 

 

Da ich aus dem Unitymedia-Land komme, musste ich einer Umstellung der E-Mail-Server zustimmen. Seitdem kann ich das WebDAV als Netzlaufwerk nutzen. 
Ob diese Umstellung auch für ehemalige Kabel-Deutschland Kunden nötig war/ist kann ich nicht beantworten.

Du kannst gerne mal beim Kundenservice über Facebook oder Twitter nachfragen, die Leute dort können in dein Kundenkonto reinschauen. Hier sind die Links dazu.

 

Andreas

Das bringt mir nichts! Und wo ist mein Benefit? Und nein, ich bin auch kein Mitarbeiter von Vodafone
Mehr anzeigen
NoNameNeeded
Netzwerkforscher

Danke, aber der Dreck funktioniert einfach nicht.

 

Ich war auch nie ein Kabel Deutschland-Kunde, die E-Mail-Adresse wurde mir zugewiesen, als ich mich bei Vodafone angemeldet habe.

 

Ich glaube also nicht, dass ich da irgendwas ummelden muss.

 

Melden sich hier auch gelegentlich Vodafone-Mitarbeiter?

 

Mehr anzeigen
NoNameNeeded
Netzwerkforscher

Ok, ich habe jetzt auch über Facebook nachgefragt, da reagiert absolut niemand.

 

Gibt's denn irgendeine E-Mail Adresse unter der Mitarbeiter von Vodafone zu erreichen sind?

Mehr anzeigen