abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

SMTP ab der 21. Mail Server: 450 4.7.1 Policy violation: Daily quota exceeded
ManniV
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

 

bin Vertragskunde und nutze seit Jahren problemlos das übernommene arcor-Postfach per Outlook.

Ende April wollte ich eine Gruppe von 60 Personen zu einem Treffen einladen. Ab der 21. Mail kam die Fehlermeldung 'Server: 450 4.7.1 Policy violation: Daily quota exceeded'.

Die Begrenzung bestätigte sich dann täglich mit der Fehlermeldung nach 20 Mails.

Nach Kontaktaufnahme mit dem Service führte ich ca. 10 Gespräche mit der Ursprungsfrage: 'Warum kann ich nur 20 Mails täglich versenden?'. Die erste Antwort lautete sinngemäß: 'Da stimmt etwas nicht, es müssten doch 100 oder 500 sein'.

Danach folgten sinnlose Infos von Experten, wie z.B.: 'warten Sie einfach 24 Stunden, dann geht es ja wieder'.

 

Ist im Service niemand in der Lage eine Aussage über die Einstellung der täglichen Quota zu geben ? Ein vernünftiger Service mit Experten im Hintergrund muss doch so eine primitive Aussage nach max. 2 Telefonaten klären können. 

 

Weiß jemand wie man an den Wert der max. Quota kommt und ihn ggfs. erhöhen kann ?

Aufgrund des bisherigen Verlaufs der Serviceleistung habe ich keine Lust mehr einen 12. Anruf bei der Servicehotline zu machen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass da plötzlich mehr rauskommt als bisher.

 

Danke für eine Hilfe

3 Antworten 3
R4mona
Moderator:in
Moderator:in

Hi @ManniV,

 

vielen Dank für Deine Nachricht. 🙂

Seit August 2022 können wir Dir hier leider keinen individuellen Support mehr bieten. Daher bitte ich Dich, dass uns über einen der folgenden Kontaktkanäle schreibst bzw. anrufst. 

Liebe Grüße
R4mona

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hallo,

ich geb's erstmal auf bis ich wieder Lust und Kraft habe das Thema bei Vodafone noch einmal anzugehen. Ist ja immer wieder die gleiche Eingangsschleife bis man da ist wo man hin soll. Alles nett und freundlich, aber nicht die Spur von Verstehen und Wissen. Das System schlaucht nur. Das Ticket ist immer noch offen, kümmert sich aber seit Wochen niemand mehr drum. Interessiert bei Vodafone wohl keinen mehr. Tickets ab einem bestimmten Alter werden wohl in den Papierkorb verschoben.

Enttäuschte Grüße
ManniV

 

ManniV
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hatte wieder Kontakt mit dem Support. Letzte Aussage: Wir können nicht klären warum sie nur 20 Mails pro Tag versenden können. Wir haben da keine Möglichkeit. Es tut und leid.  Das Ticket wurde geschlossen.

Wie traurig ist das denn?

Die Qualität des Services und die Werbung im TV müssen aus 2 verschiedenen Welten sein.

Bei Vodafone ist niemand in der Lage auf den Parameter "maximale Anzahl Mails pro Tag" zu meinem Konto zu sehen?

 

Kennt jemand eine Adresse wo man an höherer Stelle eine Beschwerde über den unterirdischen Service anbringen kann?