abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kundenservice
Reddel
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen,

ich versuche mal meine Erfahrung mit dem Kundenservice möglichst emotionslos darzustellen - was mir ehrlicherweise ziemlich schwer fällt:
Ich bin seit ca. 15 Jahren Kunde - zuerst bei Kabelmail und anschl. bei Vodafone. Gem. meines derzeitigen Vertrages wollte ich letzte Woche ein weiteres (ein drittes) Postfach für meine Kabelmailadresse anlegen, was aus technischen Gründen offensichtlich nicht mehr geht (gem. einiger anderen Community-Beiträge offensichtlich schon seit mindestens drei Jahren nicht mehr). Im Kabelmailportal wird dabei nur darauf verwiesen, dass es unter Kabelmail nicht mehr geht,  aber nicht, wie es denn dann unter Vodafone geht, denn schließlich habe ich ja einen Vertrag mit bis zu fünf Postfächern. Also wende ich mich an den Kundenservice.

Zu Beginn noch freundlich, wies man mich darauf hin, dass ich mir über "vodafone.de/Mein Konto, Email-Konto" eine neue Adresse mit der Domain vodafone.de registrieren könne. Habe ich also versucht. Geht nur nicht, denn ich habe bereits einen Vodafone-Account und wenn ich mich mit dem anmelde und auf das Email-Konto verzweige, gelange ich wieder ins Kabelmail-Portal, in dem ich aber kein neues Postfach anlegen kann. Also Rückmeldung mit Screenshots an den Kundenservice.

Deren Antwort:" Bitte rufen Sie die Webseite www.vodafone.de auf und klicken auf "Jetzt Registrieren". Als Erstes richten Sie nun Ihren neuen MeinVodafone-Account ein und darüber können Sie sich anschließend eine neue Mail-Adresse einrichten." Meine Antwort wiederum: "Ich habe bereits einen Vodafone-Account und kann bzw. will mich daher nicht neu registrieren - warum sollte ich mehrere Vodafone-Accounts anlegen und pflegen, nur um ein mir vertraglich zustehendes weiteres Postfach anzulegen?" Weiterhin habe ich sämtlich Schritte des Vorgangs als Screenshot beigefügt. Antwort - nun schon nicht mehr ganz so freundlich - : "Wie bereits in unserer ersten Mail erwähnt, blablabla. Nunmehr sollte ich aber plötzlich über "Einstellungen - Externe Konten" gehen. Auch das habe ich versucht. Aus den gleichen oben erwähnten Gründen, funktioniert das aber nicht, weil ich immer im Kabelmail-Portal lande. Dies also wieder an den Kundenservice gemeldet. Antwort: "Ich erkläre es Ihnen gerne erneut. Wenn Sie eine neue E-Mail-Adresse bei Vodafone anlegen wollen, müssen Sie einen neuen MeinVodafone-Account anlegen. Über Ihren bestehenden Vodafone-Account geht es nicht. Wie dies funktioniert, haben wir Ihnen bereits mehrfach beschrieben. " Abgesehen von der Tatsache, dass ich mich ungern als Volldepp darstellen lasse, dem man ja alles mehrfach erklären muss, schreibt man hier zum ersten Mal, dass das über einen bereits bestehenden Account nicht funktioniert". Meine anschließende nochmalige Erläuterung meines "Problems" und der Bitte mein Anliegen an den/die Vorgesetzte(n) zu leiten, erhielt ich von einer anderen Bearbeiterin die Antwort :"...wie meine Kollegin Ihnen jetzt bereits mehrfach mitgeteilt hat, bietet Vodafone die Option "weitere Postfächer erstellen" nicht mehr an. 
Bei Beschwerden wenden Sie sich bitte an Vodafone direkt." ==> Was denn nun? Bietet Vodafone das jetzt an oder nicht? Wenn ja, wie? Wenn nein, haben die einseitig Vertragsbestandteile geändert.

*


Ich kann nur sagen: Vielen Dank für gar nichts. Da ich keine Lust habe, mich als Depp behandeln zu lassen und da ich immer noch keine Möglichkeit habe, ein weiteres Postfach anzulegen (was aber vertraglich zu leisten wäre), werde ich meinen Vodafone-Account kündigen.

 

Zugegebenermaßen ist das jetzt nicht wirklich eine Hilfe für irgendjemanden, aber ich habe mir zumindest erst einmal Luft gemacht, weil man ja sonst niemanden von Vodafone erreichen kann.

 

Viele Grüße

 

 

Beitrag an Forenregenl angepasst, MS

Edit: Beitrag in passendes Board verschoben. Lars (Moderator)

 

1 Antwort 1
MichaM
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi @Reddel,

 

es tut mir Leid, dass Du den bisherigen Kontakt als so negativ erlebt hast.

 

Schade, dass Du nun diese Konsequenz ziehst.

 

Vermutlich hast Du die FAQ auch schon zu Deinem Thema durchforscht: https://sso.kabelmail.de/faq

 

Falls das nicht weiterhilft, stehen Dir, für eine persönliche Online-Betreuung, die 1:1-Chat-Kanäle bei Facebook oder Twitter zur Verfügung:

 

https://www.facebook.com/vodafoneDEservice

https://twitter.com/vodafoneservice

 

Weitere Kontaktwege findest Du im Beitrag "Euer Kontakt zu Vodafone".

 

Viele Grüße

Micha

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!