abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Fishing-Versuch bei Arcor-Mail?
Norbert_H
Rookie
Rookie

Habe auf mein arcor.de E-Mail-Fach heute folgende email bekommen.

 

Betreff: Email -Deaktivierung

 

Die Mail war an ca 3 Dutzend weitere @Arcor Benutzer gerichtet und

war von einem normalen arcor-email Konto ("volkmar.g...mann@arcor.de") gesendet worden

 

ANFANG DER MAIL

"Notiz !!! zeigt an, dass Sie kürzlich eine Anfrage zum Abschalten Ihres E-Mail-Kontos gestellt haben. Diese Anfrage wird in Kürze bearbeitet. Wenn diese Anfrage versehentlich gestellt wurde und Sie nichts davon wissen, sollten Sie die Anfrage jetzt stornieren und Ihr Konto HIER aktualisieren

                       E-Mail Adressen-Shutdown abbrechen

Wenn Sie diese Anfrage jedoch nicht stornieren, wird Ihr Konto in Kürze deaktiviert und alle Ihre Daten werden deaktiviert
dauerhaft verloren gehen.
Grüße.
 arcor.de Support-Team

...

ENDE DER MAIL

 

Die links in der Mail verweisen auf Webadressen mit irgendwas mit  ...acor-de75.webnode... (ohne r im arcor)

Ich kann mich nicht erinnern, irgendwo eine Kündigung aktiviert zu haben - ich vermute dringend einen Fishing Versuch

 

welche Hotline könnte mir bestätigen, dass mein arcor Konto erhalten bleibt?

 

Soll ich die weiteren Mailadressen warnen?

 

Liebe Grüße, Norbert Handermann

1 Antwort 1
runzelpunzel
Host-Legende
Host-Legende

Das ist auch einer. Du kannst dir auch mal den Link anschauen (nicht clicken!). Wird wahrscheinlich auf eine wirwollendeinedaten.ru oder so führen und nicht auf eine Vodafoneseite.

 

Ich hoffe aber mal, dass ein VF Mod das liest und es weiter leitet, damit a) der Account dicht gemacht wird und b) der Versuch bekannt ist bei VF.