abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Arcor Mail-Postfach löschen (vodafonemail.de, OHNE Vertrag)
R-P
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich habe von vor vielen Jahren ein Arcor-Mailpostfach. Das wurde ja irgendwann zu vodafonemail. In das Postfach kann ich mich unter vodafonemail.de ohne Probleme mit den E-Mail Daten einloggen. Nun möchte ich den Account löschen.

Ich habe ewig gesucht. Ich hatte gelesen, dass ich es im "Mein Vodafone" Kundencenter löschen kann. Ich weiß nicht, ob das "falsch" war und ich den Button für die Löschung des vodafonemail Accounts nicht gefunden habe. Jedenfalls habe ich dann mein "MeinVodafone" Konto gelöscht, in der Erwartung, dass dann ALLEs, auch das Mail-Konto gelöscht ist. Dem war aber nicht so. Ich habe nun kein Zugriff mehr auf mein "MeinVofafone" Konto. Aber das vodafonemail Konto ist nach wie vor da und ich kann es nicht löschen.

 

Ich habe mich schon stundenlang versucht durch den Supprot zu kämpfen ohne Erfolg. ich werde fast schon wahnsinnig. Der Chat-Bot bietet dazu keine Option an. Die normale Vodafone-Hotline (0800 1721212) auch nicht. Irgendwann habe ich es doch geschafft dort mit einem Menschen sprechen zu können (reagiert die Spracherkennung auf lautes Schreien?). Dort wurde mir gesagt, man könne mir nicht helfen ich müsse mich an die Hotline 0900 1234523 wenden. Das habe ich versucht. Festnetzt - Nummer gesperrt - wohl bemerkt ein Vodafone Anschluss! Mobil - erst kein Guthaben gehabt trotz Flatrate (2€ pro Minute!!). Na gut. Guthaben aufgewertet. Neuer Versuch: "Dieser Service steht für ihren Tarif nicht zu Verfügung"!!.

 

Jetzt habe ich die Faxxen offen gesagt etwas dicke und versuche es als last resort hier. Bitte einfach meinen Account löschen. Bitte teilen Sie mir mit, wohin ich mich (kostenfrei) wenden kann dafür.

Zur Wiederholung: Ich habe NUR einen Vodafone Mail Account (ehemals Arcor). KEINEN sonstigen Vertrag der mit dieser Mail in Verbindung steht.

 

Vielen Dank!

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
R-P
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Update bzw. Lösung: Der Whatsapp Chat konnte mir nicht weiterhelfen bzw. hat mich auch nur an die 0900er Nummer verwiesen (auch beim WA-Chat gab es keine Option für mein Anliegen als Auswahlmöglichkeit und ich bin nur durch Glück irgendwann nach vielen Zufalls-Versuchen an einen MItarbeiter verwiesen worden).


Ich habe dann herrausgefunden, dass mein Mobilfunkanbieter (Alditalk) 0900 grundsätzlich sperrt und auch nicht freigibt. Über meinen Vodafone-Festnetzvertrag konnt ich dann im Online-Kundenbereich umständlich deartige Nummern freischalten. (Schon sehr ironisch, dass eine Vodafone Servie-Nummer bei Vodafone standardmäßig gesperrt ist. )

In der Hotline konnte mir dann schnell und sehr nett geholfen werden und der Account wurde deaktiviert.

Ich hoffe nur, dass die Kosten ( 2€ pro minute!!) nicht, wie in der Hotline angekündigt, nach dem ersten Freizeichen anfingen, denn danach klingelte es fast noch ne Minute bis jemand ran ging. insgesamt war die Dauer des Anrufes 2:33, wovon das Telefonat maximal ne Minute war. Wenn ich dafür jetzt 6€ zahlen soll, ist das eine bodenlose Frechheit.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 Antworten 4
MariaK
Moderator:in
Moderator:in

Hi, schau gerne hier mal rein https://forum.vodafone.de/t5/MeinVodafone-E-Mail/Vodafone-Arcor-E-Mail-Fragen-amp-Antworten/td-p/169... Dort findest Du viele Antworten. 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
R-P
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Das war leider nicht hilfreich möglich. Dort steht dass ich es im MeinVodafone Konto löschen kann. Ich habe aber auf das MeinVodafone Konto wie oben geschrieben keinen Zugriff mehr weil es gelöscht ist. 

Gibt es hier keine Möglichkeit  einen Supportmitarbeiter zu kontaktieren?

Hier über die Community bieten wir keinen Kundensupport mehr an. Bitte kontaktiere unsere Kolleg:innen über unseren WhatApp-Chat 0172 1217212

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
R-P
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Update bzw. Lösung: Der Whatsapp Chat konnte mir nicht weiterhelfen bzw. hat mich auch nur an die 0900er Nummer verwiesen (auch beim WA-Chat gab es keine Option für mein Anliegen als Auswahlmöglichkeit und ich bin nur durch Glück irgendwann nach vielen Zufalls-Versuchen an einen MItarbeiter verwiesen worden).


Ich habe dann herrausgefunden, dass mein Mobilfunkanbieter (Alditalk) 0900 grundsätzlich sperrt und auch nicht freigibt. Über meinen Vodafone-Festnetzvertrag konnt ich dann im Online-Kundenbereich umständlich deartige Nummern freischalten. (Schon sehr ironisch, dass eine Vodafone Servie-Nummer bei Vodafone standardmäßig gesperrt ist. )

In der Hotline konnte mir dann schnell und sehr nett geholfen werden und der Account wurde deaktiviert.

Ich hoffe nur, dass die Kosten ( 2€ pro minute!!) nicht, wie in der Hotline angekündigt, nach dem ersten Freizeichen anfingen, denn danach klingelte es fast noch ne Minute bis jemand ran ging. insgesamt war die Dauer des Anrufes 2:33, wovon das Telefonat maximal ne Minute war. Wenn ich dafür jetzt 6€ zahlen soll, ist das eine bodenlose Frechheit.