LTE

Warum ist kein Internet mehr möglich ???
Netzwerkforscher

Plug & Surf: Highspeed-Internet auch dort, wo Du kein schnelles DSL hast. Einfach in die Steckdose stecken und über WLAN sofort loslegen. So wird der Gigacube von Vodafone beworben und genauso ist die Leistung zu erbringen und gar nichts anderes. ***

 

Edit: s. Forenregeln

Mehr anzeigen
Ex-Moderator

Hallo vm1016,

 

grundsätzlich ist die Versorgung an deiner Adresse alles andere als gut, LTE steht nur outdoor zur Verfügung. Zusätzlich gibt es aktuell Einschränkungen an der versorgenden Station, wahrscheinlich hast Du die Antenne genau dorthin ausgerichtet. Kannst Du sagen, in welche Richtung Du genau die Antenne ausgerichtet hast?

 

Gruß Kai

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Das ist doch wohl ein dummer Witz. LTE steht nur outdoor zur Verfügung? Davon steht nichts in meinem Vertrag um das mal ganz einfach zu schreiben. Soll ich jetzt mit dem Gigacube unterm Arm durch die Wohnung tanzen, bis ich durch Zufall den besten Empfang habe, denn mein Gigacube hat leider keinen Kompass. Ich würde aber auf Südsüdwest tippen.

Mehr anzeigen
SuperUser

@mhomeister  schrieb:

Das ist doch wohl ein dummer Witz. LTE steht nur outdoor zur Verfügung? Davon steht nichts in meinem Vertrag um das mal ganz einfach zu schreiben. 


Gegenfrage: Steht denn drin, das du garantiert LTE hast ? Das sollte man sich unter vodafone.de/netz vorher anschauen oder wenn man in einem Shop ist, anschauen lassen.

 


@mhomeister  schrieb:

 Soll ich jetzt mit dem Gigacube unterm Arm durch die Wohnung tanzen, bis ich durch Zufall den besten Empfang habe, denn mein Gigacube hat leider keinen Kompass. Ich würde aber auf Südsüdwest tippen.


Klingt komisch: Aber Ja. Einfach an mehreren Stellen im Haus probieren, bis man die hat, wo es am besten ist.

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Vodafone GIGACUBE

Plug & Surf: Highspeed-Internet auch dort, wo Du kein schnelles DSL hast.
Einfach in die Steckdose stecken und über WLAN sofort loslegen.

Kombinier die Vorteile eines schnellen Internet-Anschlusses mit WLAN-Router mit der Flexibilität unseres Mobilfunknetzes.

Du brauchst keinen DSL- oder Kabelanschluss mehr, um sofort schnell im Internet zu surfen.
  • Schnelles Internet mit bis zu 300 Mbit/s (unter optimalen Bedingungen an immer mehr Standorten)*
  • WLAN-Router fürs schnelle Surfen mit Smartphone, Tablet oder Notebook
  • Einfach in die Steckdose stecken und sofort lossurfen.
  • Jetzt kaufen und 30 Tage testen*
  • Du kannst deinen Internet-Anschluss überall mit hinnehmen, z.B. wenn Du umziehst.
  • Mit dem GigaCube Max (200 GB) hast Du sogar genug Datenvolumen für Deine Lieblingsserien.*

JA unbedingt habe ich das, da ein schnelles Internet beworben wird, mit bis 300 mbit, unter optimalen Bedinungen. Ich habe regelmäßig aber nur 200kbit, also die Leistung einer Kupferleitung der Telekom aus den 50er Jahren, bei einem hochmodernen Preis. Was ich gerade reinkopiert habe. ist die Werbung von Vodafone, nachdem ich die Verfügbarkeit geprüft habe, von daher erachte ich die Antwort von heute morgen schon als Frechheit. Außerdem handelt es sich um ein Zug um Zug Geschäft, aber lassen wir das. Und immer nur Ausflüchte machen das Ganze nicht besser, wo bleiben die Angebote?

Mehr anzeigen
Datenguru

Sorry, Du hast die Texte zu den Sternchen vergessen mitzukopieren..

>Schnelles Internet mit bis zu 300 Mbit/s (unter optimalen Bedingungen an immer mehr Standorten)*

>Jetzt kaufen und 30 Tage testen*

Was steht denn da zu immer und überall? Wenn schon dann die ganze Werbung.

Auch woanders ist das Kleingedruckte manchmal ernüchternd....

Gruß Drahtlosfreddy
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Wenn zwei Messtage durchgeführt werden und die Bandbreite nie auf einen Wert steigt, der mindestens 90 Prozent der zugesagten Leistung beträgt, ist der Provider vertragsbrüchig. Weiterhin muss der Provider eine Mindest-Bandbreite angeben, die selbst in Zeiten mit hoher Netzlast bereitsteht. Wird diese mehr als einmal an den beiden Messtagen unterschritten, gilt der Vertrag ebenso als verletzt. Weiterhin muss in mindestens 90 Prozent aller einzelnen Messungen eine normale Geschwindigkeit erreicht werden - diese liegt jeweils 5 Prozent unter dem Maximalwert.

Die Meinung der Bundesnetzagentur

Außerdem steht in der Werbung bis zu 300mb und unter optimalen Bedingungen. Von Höchstleistung war nie die Rede, nur von 0,067 % also einer Abweichung von 99,93 Prozent unter der Berückstichtigung das diese Tatsache Vodafone schon seit Montaten bekannt ist und Vodafone in keinster Weise in irgendeiner Form reagiert

Mehr anzeigen
SuperUser

 


@mhomeister  schrieb:

Wenn zwei Messtage durchgeführt werden und die Bandbreite nie auf einen Wert steigt, der mindestens 90 Prozent der zugesagten Leistung beträgt, ist der Provider vertragsbrüchig. Weiterhin muss der Provider eine Mindest-Bandbreite angeben, die selbst in Zeiten mit hoher Netzlast bereitsteht. Wird diese mehr als einmal an den beiden Messtagen unterschritten, gilt der Vertrag ebenso als verletzt. Weiterhin muss in mindestens 90 Prozent aller einzelnen Messungen eine normale Geschwindigkeit erreicht werden - diese liegt jeweils 5 Prozent unter dem Maximalwert.

Die Meinung der Bundesnetzagentur

Außerdem steht in der Werbung bis zu 300mb und unter optimalen Bedingungen. Von Höchstleistung war nie die Rede, nur von 0,067 % also einer Abweichung von 99,93 Prozent unter der Berückstichtigung das diese Tatsache Vodafone schon seit Montaten bekannt ist und Vodafone in keinster Weise in irgendeiner Form reagiert


Falsche Technoloigie bei Google ergooglet.

Oder anders: Dein gesamter Text ist weniger Wert, als ein Versprechen von dem blonden Chef der USA ...

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Datenguru

hab die Fußnote mal von der Vodafone-Homepage kopiert:

"Fußnoten

Allgemeine Infos zur Netzregulierung:
Geschätzte maximale und beworbene Bandbreiten im Vodafone-Netz: Bis zu 500 Mbit/s im Download mit dem Premiumrouter GigaCube CAT19, bis zu 300 Mbit/s im Download mit dem Standardrouter GigaCube, und mit beiden Routern bis zu 50 Mbit/s im Upload. Durchschnitt laut Connect Test-Ausgabe 1/2019: 67,40 Mbit/s im Download in Stadtgebieten (Walktest). Ihre individuelle Bandbreite hängt unter anderem von Ihrem Standort und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Ihrer Funkzelle ab. Ihr eingesetztes Gerät muss außerdem die technischen Voraussetzungen haben, diese Bandbreiten zu unterstützen. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und derzeit an einzelnen Standorten in Deutschland verfügbar. 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download steht derzeit in über 60 Städten, eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s sogar in über 590 Städten zur Verfügung (Stand Dezember 201. Eine Liste der Städte finden Sie auf www.vodafone.de/netz. Dort und in der MeinVodafone-App bekommen Sie auch Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort. 

- - - - - - 

Die Geschwindigkeit Ihrer Internet-Verbindung können Sie In der MeinVodafone-App überprüfen. Bei erheblichen Abweichungen von der jeweiligen beworbenen Download- oder Upload-Geschwindigkeit kann die Nutzung des Internets deutlich verlangsamt sein. Z. B. sind Downloads und das Laden von Internet-Seiten deutlich verlangsamt oder nicht möglich. Audio- und Video-Streaming Dienste sind nicht oder nur mit erheblichen Einschränkungen nutzbar. Inwieweit Sie Apps nutzen können, hängt von den Anforderungen der jeweiligen App ab. ........

 Werden die vertraglich zugesicherten Up- und Download-Geschwindigkeiten im deutschen Vodafone-Netz anhaltend oder dauerhaft wiederholt erheblich unterschritten, kann der Kunde eine Beschwerde an Vodafone richten. Oder er kann eine angemessene Frist zur Nacherfüllung setzen. Wird die Leistung dann weiterhin nicht vertragsgemäß erbracht, kann er kündigen. "

- - - - -

Also - kann erheblich langsamer sein - kann im Extremfall gekündigt werden, wenn es dauerhaft nicht funktioniert. Wenn es also wirklich so schlimm ist - weg damit und eine Alternative gekauft. Wenn es das Beste an Deinem Standort ist - dann hilft auf Dauer nur weitermeckern, aber schnell wird es keine Lösung geben - bei anderen Anbietern aber auch nicht.

Gruß Drahtlosfreddy
Mehr anzeigen