LTE

Video-Pass - Fragen zur Nutzung
Highlighted
Smart-Analyzer

Schönen guten Tag,

ich habe für meinen LTE-Vertrag den Videopass gebucht. Nun habe ich einen mobilen Beamer gekauft, um im nächsten Sommer schön Outdoor-Kino betreiben zu können im Garten. 

 

Der Beamer läuft auf Android und hat dementsprechend die Video-Apps lokal installiert. Ein Screencast vom Smartphone auf den Beamer ist ja leider nicht möglich, Amazon und Netflix verhindern das. 

Dementsprechend habe ich mich gefragt, welches Szenario funktioniert:

1. Wenn der Beamer über den Hotspot mit meinem Telefon verbunden ist und auf dem Beamer die Netflix-App läuft, greift hier der Videopass?

2. Wenn ich einen LTE-Surfstick mit meiner Sim aus dem Smartphone bestücke und in den Beamer stecke, greift hier der Videopass?

3. Ich kaufe eine zusätzliche Sim nur für Daten, stecke sie in einen LTE-Router im Garten und verbinde hierüber den Router - greift hier der Videopass?


Bin gespannt. Danke für die Hilfe.


Bestes
J

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Moderator

Hi Jebbelino,

 

na das ist ja mal ein spannendes Thema

Um ehrlich zu sein habe ich mir letztens die gleiche Frage gestellt. Ich habe ein Auge auf den Philips PicoPix Max geworfen, für den gerade über Indiegogo das Croudfounding läuft. Allerdings ist das auch ein stolzer Preis...

Um welchen Beamer gehts bei Dir?

 

Zurück zum Thema Smiley (zwinkernd) :

Ausgenommen ist hier ganz klar die Hotspotnutzung , somit fallen 1. und 3. (der Router macht ja nichts anders als einen Hotspot auszumachen)  leider raus.

Gegen 2. spricht für mich allerdings nichts.

 

Viele Grüße

Dave

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Smiley (fröhlich) um den Philips PicoPix Max Smiley (überglücklich)

 

danke für die Antwort. Bin gespannt, ob das denn wirklich klappt so.

Bestes
J

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo @Jebbelino,

 

Du müsstest allerdings darauf achten das der Stick unter Android lauffähig ist. Vodafone hat solche Sticks leider nicht im Programm.

 

Viele Grüße

Dave

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen