LTE

Schluss mit 30GB Datenvolumen !!
Smart-Analyzer

Mein Anschluß wurde heute deaktiviert. Wenn ich irgendwann vertraglich zugesicherte 30 GB für den Preis meines DSL2000 bekomme bin ich wieder dabei. Aber so auf Verdacht hoffen, dass gnädigerweise nicht auf die vertraglich zugesicherten 15 GB zurückgestutzt wird ist mir zu blöd. Sollen sich einfach überlegen, ob sie 30 GB geben wollen oder nicht.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Aufgrund der günstigen Zinsen und (noch guten) Immobilien-Situation, musste ich von VDSL50 zu LTE wechseln...Die 15GB bzw. 30GB sind echt ein Witz. Ich bin absolut kein Dauersauger, aber zocke gerne Online. Die Zeiten als Patches für Games noch auf eine Diskette passten, sind seit ca. 20 Jahren vorbei und ein Patch kann mal locker 1-3GB groß sein. Ab und zu Homeoffice via Remote-Session und zack sind einige GBs weg...

 

Das Volumen sollte zeitgemäß auf 50GB-80GB angehoben werden und die Steinzeit-Drosselung von 384 auf DSL 2000 Niveau angehoben werden. Diese Regelung (Wert 384), ist doch bestimmt auch schon 10 Jahre her...

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo jezt ist es 100% in den nächsten Tagen wird Umgestellt! Smiley (traurig)

 

Guten Tag Herr ........

Sie surfen mit Real LTE, der neuen Generation des Mobilfunks, im Internet. LTE ist eine Technologie, bei der Sie sich mit anderen Nutzern in einem bestimmten Gebiet die Leistung einer LTE-Funkzelle teilen.

Für die Startphase haben wir unseren Kunden aus Kulanz und ohne zusätzliche Berechnung ein höheres Inklusiv-Volumen als vertraglich vereinbart zur Verfügung gestellt. Weil sich mehr und mehr Kunden für LTE entscheiden, hat die Nutzung je Zelle erheblich zugenommen.

Damit wir die Leistung innerhalb einer Funkzelle weiterhin gerecht auf alle Kunden verteilen können, drosseln wir in den nächsten Tagen Ihre Surf-Geschwindigkeit, sobald Sie Ihr vertraglich vereinbartes Inklusiv-Volumen erreicht haben.

Wenn Sie Ihr Inklusiv-Volumen verbraucht haben, surfen Sie weiterhin im Flat-Tarif, jedoch mit 384 kbit/s. Selbstverständlich können Sie weiteres LTE High-Speed-Volumen über das Vodafone Center hinzubuchen.

Im Vodafone Center, das Sie von Ihrem LTE Zuhause Anschluss aus über die Adresse http://center.vodafone.de erreichen, können Sie außerdem Ihren aktuellen Datenverbrauch und Ihren Berechnungszeitraum einsehen.

Wir bitten um Verständnis und wünschen weiterhin viel Spaß mit Real LTE von Vodafone!

 
 
 
Viele freundliche Grüße
Ihr Vodafone-Team
 
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Sorry aber die Begründung ist einfach lächerlich!

Drosselkom und Vodafone nutzen eindeutig ohr Marktmonopol aus. Da bleibt zu hoffen dass sich die Kabelanbieter langfristig gegen die MB Fuchser durchsetzen.

No Need of you!

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Klar wird umgestellt ! Aber ich denke die Kündigungswelle wird schon extrem einschlag dort !

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Ich denke das VF eine massive Kündigungswelle erhalten wird !

Nach dem ich die Geschäftsleitung von Vodafone direkt angeschrieben und gleich meine Kündigung mitgeteilt habe, bekam ich einen Anruf.

Wenn ich meine Kündigung zurück ziehe bekomm ich 30€ Gutschrift.Das Thema Daten-Volumen kocht gerade in der Geschäftsleitung und wird dort diskutiert. Die Aussagen weiter ! "Vermutlich wird das Volumen stark angehoben, wörtlich " 75 oder 100GB" oder fällt ganz weg" ich soll bis Ende des Jahres warten, da etwas passieren wird. Ich komme schon jetzt nicht klar. In der heutigen Zeit ist Volumen einfach ein Scherz. Wir reden von Videostream, Youtube, Skype und sogar auf der verschiedenen Seiten läuft sofort die Werbung als Video ab, sogar von Vodafone. Mal ehrlich, nun bekomm ich dies Mail ? **piep** kann ich mich selbst. Dafür brauch ich nicht VF.

Das kann die Geschäftleitung ruhig zur Kenntnis nehmen was ich hier schreibe. Man kann es als Bauernfängerei bezeichnen. Aber denkt mal dran ! Ihr lebt von den Bauern !

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Sehr geehrter Herr Jens Schulte-Bockum und der Rest von der Geschäftsleitung !

 

Wir hoffen das sie dieses alles verfolgen und wir hoffen das sie das Aufkommen der Kündigungen in den nächsten Wochen bewältigen werden..

 

 

Gruss ein baldiger Ex-Kunde

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

So meine Kündigung ist auf dem Wege .......

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

hiermit kündige ich mein LTE Vertrag zum Ende der Mindestvertragslaufzeit und bitte Sie, nach Erhalt dieses Schreibens, mir innerhalb der nächsten 7 Tage die Kündigung schriftlich zu bestätigen. 

Als Grund gebe ich die Drosselung auf lächerliche 384kbs nach noch lächerlichen 15 GB Basisvolumen an. Damit ist heutzutage kein vernünftiges Surfverhalten im Internet mehr möglich und Ihr Angebot  für mich nutzlos. Ein an der heutigen Realität angepasstes Angebot sähe für mich folgendermaßen aus: Drosselung ab 100 GB/Monat auf 2000kbs. Und noch eins die Geschwindigkeit ist zweitrangig, ich brauche keine 20,30 oder 50Mbit, ich brauche ein ordentlich großes Basisvolumen um heutzutage alltägliche Dienste wie Cloudspeicherung, digitale Distributionswege, System- und Programmupdates, Spieledownloads, Video-Streaming on Demand uvm. nutzen zu können.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

--------------------------------------------------------------------

Ich weiß meine Begründung wird Vodafone auch nicht zum Nachdenken bewegen, aber vielleicht den einen oder anderen Nutzer bzw. Leidensgenossen hier im Forum Smiley (zwinkernd)

 
Mehr anzeigen
Giga-Genie

@Scotty11 schrieb:

Als Grund gebe ich die Drosselung auf lächerliche 384kbs (...) an.

(...)

Und noch eins die Geschwindigkeit ist zweitrangig (...)


Ja was denn jetzt?  Ist der Grund jetzt die Geschwindigkeit oder ist diese zweitrangig, solange das Volumen stimmt?  Ein wenig konsequenter sollte man seine Argumente schon wählen, um nicht zu erreichen, daß das unnötig gewählte "lächerlich" auf einen selbst zurückzufallen droht.

 

Weia...

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Netz-Profi

Werde auch heute kündigen. Schreiben schon fertig. Schade ist das alles, bezahle mittlerweile auch fast 100€ nur um berfulich das Internet mit passabler Geschwindigkeit zu nutzen....

hiermit kündige ich zum schnellstmöglichen Zeitpunkt meinen Mobilfunkvertrag und meinen LTE-Vertrag bei Ihnen. Da Sie die Bandbreite seit heute einschränken, kann ich den Anschluss beruflich nicht mehr nutzen. Leider bin auch diesen Anschluss angewiesen, da ich an 3 Tagen in der Woche zu Hause arbeite. Durch Ihren Vertriebspartner wurde mir seinerzeit zugesichert, dass eine Drosselung nicht erfolgen wird, die von Ihnen zur Verfügung gestellten 30GB waren für mich durch Einschränkungen benutzbar, allerdings ist auch dies eine Zumutung, da man ständig unter Einschränkungen im Web surft (darf ich mir das Video noch angucken? Reicht das Volumen noch aus? Schrecklich!). Darauf habe ich leider vertraut und gehöre sicherlich auch nicht zu den Power-Usern. Da ich jedoch mehre Rechner betreibe und diese regelmäßig mit Updates versorgt werden, reichen die 15GB pro Monat absolut nicht für meine Zwecke aus. Die Drosselung auf 384Kbit/s ist lächerlich, selbst mein alter DSL-Anschluss war schneller. Daher werde ich für die Übergangszeit wieder einen Vertrag bei einem Ihrer Mitbewerber abschließen. Die Möglichkeit für 4,99€ 1GB zu kaufen ist meiner Meinung nach Wucher. Ich bin gerne bereit mehr Geld zu bezahlen, allerdings brauche ich dann die Gewissheit über mehr Inklusivvolumen (bspw. 75GB für 69€/Monat), allerdings bieten Sie derartige Pakete nicht an. Auch wäre ich bereit, mehr Geld zu bezahlen, wenn die Drosselung auf DSL-Niveau erfolgen würde (2.000Kbit/s bspw.), aber auch dies wird von Ihnen nicht angeboten. Somit bleibt mir nur die Kündigung und der Wechsel zu einem normal DSL-Anbieter oder einem SkyDSL-Anbieter.

Mehr anzeigen