LTE

Schluss mit 30GB Datenvolumen !!
212 Antworten 212
Highlighted
Smart-Analyzer

Für mich kommt das gerade noch rechtzeitig. Ich wurde im Laden mit dem Bonusvolumen und 30 Tagen Test gelockt. 15 MB sind mir definitiv zu wenig, aber mehr als für meinen alten DSL2000 Vertrag mit 39,95 wollte ich auch nicht bezahlen.

 

Also geht der Krempel morgen nach einer Woche Test zurück. Wenn es mal zeitgemäßes Volumen zum ansprechenden Preis geben sollte versuche ich es nochmal Smiley (fröhlich)

 

Mehr anzeigen
Digitalisierer

 

Muss ich mich jetzt darüber aufregen, dass ich künstig nicht mehr 50 GB, sondern nur noch 30 GB Highspeed-Volumen bekomme? Mir persönlich fällt das schwer.

 

Ich habe 30 GB gebucht - ich bekomme 30 GB. So what?

Wenn mir das nicht reichen würde, hätte ich den Vertrag nicht abgeschlossen.

 

 

Mehr anzeigen
Full Metal User

Genau richtig Smiley (zwinkernd)

Bitte keine unaufgeforderten PN an mich, ich kann in kein Callya Kundenkonto was verändern.PN mit Kundendaten die mich erreichen werden ohne Kommentar gelöscht.
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Meiner Meinung nach ist das LTE Paket von Vodafone ein Reinfall für mich gewesen, naja **piep** happens. Ein Jahr noch und dann schleunigst wieder aus diesem Mist heraus. Da hab ich doch lieber nur ne 1000er und bisschen mehr konstant, als lächerliche 15 GB schnell und dann Schneckentempo. Und falls es dich interessiert Vodafone wir werden dann zur Telekom zurück wechseln.

Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

anscheinend sind hier einige des Lesens nicht mächtig, aber meckern beträchtlich...

 

Vertrag lesen, bevor man abschliesst. Die "happy hour" mit 30GB für Alle ist eben jetzt vorbei. Jeder der sich belabern lassen hat, ist eben "belabert" worden. Im Vertrag sind die Eckdaten drin und wurden mit Abschluss eben auch von jeden einzelnen so akzeptiert . Punkt.

 

 

 

Userban wg. wiederholter Missachtung der Forenregeln. Gruß, das Mod-Team

Mehr anzeigen
Datenguru

@Vogtländer schrieb:

anscheinend sind hier einige des Lesens nicht mächtig, aber meckern beträchtlich...

 

Vertrag lesen, bevor man abschliesst. Die "happy hour" mit 30GB für Alle ist eben jetzt vorbei. Jeder der sich belabern lassen hat, ist eben "belabert" worden. Im Vertrag sind die Eckdaten drin und wurden mit Abschluss eben auch von jeden einzelnen so akzeptiert . Punkt.

 

 

 


Da hast du vollkommen recht...Vertrag ist Vertrag.

 

Trotzdem, nachdem scheinbar etliche Leute...ich will jetzt nicht von tausenden sprechen...belabert worden sind, da drängt sich mir der Verdacht auf, dass dieses "belabern" schon Methode hat bzw. gehabt hat.

Und mit "belabern" meine ICH die Aussage "Niemand will eine Mauer errichten"...ach ne, das war nicht ganz richtig.

Hier jetzt das richtige Zitat: "Eine Drosselung kommt nieeeee"

Und wenn das der Fall ist, dann haben die "belaberten" Verträge zumindest einen faden Beigeschmack Smiley (wütend)

Ironie ist eine stumpfe Waffe, wenn man damit gegen Deppen zu Felde ziehen will.
Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

Ok, da gehe ich mit. Fader Beigeschmack bleibt.

 

Die Diskussion geht ja hier eher Richtung - "Ich bin jetzt was gewohnt, was ich nicht gebucht habe und möchte es deshalb weiterhin behalten".

 

Jungs, einen Vorführwagen kann man schon mal ne ganze Weile nutzen... nur zurückgeben muss man Ihn spätestens dann, wenn es eben Zeit dafür wird... und nun ist es eben Zeit, das die "Vorführfahrt" bei Vodafone mit 30GB ein Ende hat. Mag sein, dass sich deshalb welche "vorgeführt" fühlen. Aber das ist nur so ein Gefühl und geht vorbei. Spätestens nach den 24 Monaten "Mitgliedsbeitrag". Smiley (zwinkernd)

 

LG

 

 

Userban wg. wiederholter Missachtung der Forenregeln. Gruß, das Mod-Team

Mehr anzeigen
Datenguru

@Vogtländer schrieb:

Ok, da gehe ich mit. Fader Beigeschmack bleibt.

 

Die Diskussion geht ja hier eher Richtung - "Ich bin jetzt was gewohnt, was ich nicht gebucht habe und möchte es deshalb weiterhin behalten".

 

Jungs, einen Vorführwagen kann man schon mal ne ganze Weile nutzen... nur zurückgeben muss man Ihn spätestens dann, wenn es eben Zeit dafür wird... und nun ist es eben Zeit, das die "Vorführfahrt" bei Vodafone mit 30GB ein Ende hat.

 

LG

 

 


Bei einer "Vorführfahrt" mit einem Wagen weiß ich, dass ich diesen nach einem abzumachenden Zeitraum wieder abgeben muss.

Dieser "Vertrag" wird im allgemeinen mündlich geschlossen.

Nun haben viele...ich auch...den mündlichen Versprechungen eines Verkäufers glauben geschenkt.

 

Aber, wie du schon geschrieben hast...nach 24 Monaten ist das gefühlte "Vorgeführt werden" Gott sein dank zu Ende

Ironie ist eine stumpfe Waffe, wenn man damit gegen Deppen zu Felde ziehen will.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Erst jetzt weiß man ja richtig, daß einem 15 GB bei schnellem Netz nicht reichen.

Bei lahmem Netz kommt man im Verbrauch ja nicht einmal in die Nähe von 15 GB.

Es verleitet, viel Viedeomaterial in 1080i zu gucken.

Etliche Seiten laden automatisch Werbevideos, wie z.B. das MSN-Wetter.

Sie sind so schnell geladen, daß man sie nicht stoppen kann und die Daten sind geflossen und gezählt.

Ein Widerspruch in sich ist es.

Schnelles Netz mit wenig Volumen inklusive.

Daß sich jemand 1 Zusatz GB für 5 € kauft, bezweifele ich auch.

Ich werde Vodafone anrufen, zumal tagsüber oft nur LTE3000 zur Verfügung steht anstatt LTE21000.

Mehr anzeigen