Support:

LTE - Hardware

.
Hilfe/Bedingungen
In der Community suchen:
Antworten
Visitor
willnhammer
Beiträge: 23
Registriert: ‎16.07.2012

Fernverwaltung Easybox 803

Hallo Forengemeinschaft,

Bin mit der Easybox amm verzweifeln! Ich habe im Menü Extras die Fernverwaltung aktiviert,  bei der ip habe ich 0.0.0.0 gelassen, also müsste ich mich doch von allen PCs aus auf meine Box kommen, oder? Ich kann zwar, wenn ich in der Adressleiste des Browser eingebe: wan ip:8080 auf die konfigurationsseite des Routers, aber nur wenn ich in meinem lokalen Netzwerk bin! :smileysad: Das heißt, sobald ich versuche mich ausserhalb meines Netzwerkes auf die Seite zu kommen, wird mir die Medung: Seitenladefehler! Ich habe doch laut Anleitung alles  richtig gemacht?!? Warum komme ich nicht auf die Seite des Routers? Und was kann ich machen?

 

Um Hilfe sehr Dankbar: willnhammer

 

Nachricht 1 von 5 (1.747 Ansichten)
Verwenden Sie unformatierten Text.
Moderator
VF_René
Beiträge: 1.530
Registriert: ‎04.08.2011

Betreff: Fernverwaltung Easybox 803

Hallo willnhammer,

 

vielen Dank für deine ersten Posts im Vodafone-Forum. :smileyhappy:

 

Um dir zum Thema Fernverwaltung helfen zu können, brauchen wir die Info, welches Produkt Du ganz genau bei LTE nutzt.

 

  • Mobile Internet Flat
  • Zuhause Internet S
  • Zuhause Telefon & Internet
     

Schreib deine Antwort einfach hier in den Thread. :mrgreen:

 

Viele Grüsse

Rene (Moderator)

 
Nachricht 2 von 5 (1.667 Ansichten)
Verwenden Sie unformatierten Text.
Visitor
willnhammer
Beiträge: 23
Registriert: ‎16.07.2012

Betreff: Fernverwaltung Easybox 803

Hallo, Ich nutze Lte Zuhause Telefon&Internet.

Nachricht 3 von 5 (1.645 Ansichten)
Verwenden Sie unformatierten Text.
Moderator
VF_René
Beiträge: 1.530
Registriert: ‎04.08.2011

Betreff: Fernverwaltung Easybox 803

Hallo willnhammer,

 

dann wollten wir erst einmal festhalten, dass Du mit deinem Tarif eine öffentliche IP-Adresse bekommst. Diese sollte natürlich auch von außerhalb deines Netzwerkes erreichbar sein. :smileyhappy:

 

Aber Achtung :exclamationmark: : Die IP-Adresse wird an deinem Anschluss nicht immer gleich bleiben. Für einen schnellen Test sollte es natürlich reichen, falls Du jedoch länger abwesend sein solltest, empfiehlt sich "Dynamisches DNS" zu nutzen. Schau diesbezüglich bei Interesse im Internet.

 

So wie Du im Ausgangspost beschrieben hast, sollte deine Easybox erreichbar sein. Vielleicht kanst Du über einen Port-Check im Internet testen, ob Du damit auf den Router kommst. Zum Beispiel hier.

Dann wissen wir zumindest, ob der Port grundsätzlich erreichbar ist, nur in der Ansteuerung etwas nicht stimmt.

 

Viele Grüsse

Rene (Moderator)

 

Hinweis: Wir übernehmen keine Gewähr dafür, dass alle Angaben auf dieser Seite zu jeder Zeit vollständig, richtig und aktuell sind sowie keine Garantie für eventuell auftretende Schäden. Das gilt auch für weiterführende Links zu anderen Internet-Seiten, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Für die Inhalte anderer Internet-Seiten, die Sie durch Anklicken eines Links erreichen, sind wir nicht verantwortlich.

Nachricht 4 von 5 (1.616 Ansichten)
Verwenden Sie unformatierten Text.
Visitor
willnhammer
Beiträge: 23
Registriert: ‎16.07.2012

Betreff: Fernverwaltung Easybox 803

Es erscheint dann als ergebnis: open!

Nachricht 5 von 5 (1.607 Ansichten)
Verwenden Sie unformatierten Text.