abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Die Frequenzumstellung geht weiter. In unserem Blog findest Du alle relevanten Infos. Klick hier.

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

mail ungelesen gelöscht????
Gaby0001
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

@ Vodafone:  Echt jetzt????  Ist das jetzt so üblich daß mails an vodafone ungelesen gelöscht werden? 

(ja ich weiß daß hier vodafone hier nicht mehr mithilft, aber vielleicht schaut ja doch mal jemand rein und nimmt es zumindest zur Kenntnis...) 

 

Da mir der nicht sehr fähige Mitarbeiter am Telefon auch nach mehr als 30 Minuten und viermaligem Erklären was das Problem ist nicht helfen konnte und beim Kontaktformular jedesmal eine Meldung wegen Wartungsarbeiten kam und es nicht den Anschein machte daß es übermittelt wurde, habe ich mir gedacht ich schreibe ein mail. 

 

Ich habe also an die in meiner AKTUELLEN Rechnung genannte mailadresse geschrieben (mit Sende- und Lesebestätigung) und das kam zurück: 

 

Ihre Nachricht
   An:
   Betreff: [EXTERNAL]Not read: FALSCHE Daten im Kundenportal - Kd. Nr. xxxxxxxxxxxxx
   Gesendet: Montag, 18. September 2023 11:50:55 (UTC+00:00) Monrovia, Reykjavik

 

 wurde am Montag, 18. September 2023 11:50:39 (UTC+00:00) Monrovia, Reykjavik ungelesen gelöscht.

 

Willkommen in der Servicewüste... 😠 

 

Hat jemand einen Tipp was ich noch tun könnte außer wieder hotline anzurufen, ewig in der Warteschleife zu hängen, x mal raus zu fliegen und dann ewig mit jemand zu diskutieren, der a) erstmal nicht versteht was das Problem ist und b) keinen Plan hat wie man es lösen kann? 

9 Antworten 9
AdlerAuge
Giga-Genie
Giga-Genie

Nun Vodafone ist auch über Whatsapp, Facebook oder X erreichbar.

Euer Kontakt zu Vodafone:
https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Euer-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292

runzelpunzel
Host-Legende
Host-Legende

Deine Mail wurde aus dem Postfach entfernt (gelöscht) und in das entsprechende CRM übertragen. Du wirst aber wohl trotzdem ein Rückrufangebot bekommen.

Gaby0001
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Vielen dank für die Infos - dann warte ich mal ob sich jemand meldet, und falls nicht werde ich mein Glück über whatsapp oder FB versuchen! 

HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Unitymedia hat früher Exchangeserver fürs Email benutzt. Die damalige Version zeigte genau dieses Fehlerbild.

Ob Vodafone auch Exchange benutzt und ob das Fehlerbild immer noch vorhanden ist, weis ich nicht.

Die explizite, ausdrückliche, Löschung halte ich für krank.

reneromann
SuperUser
SuperUser

Lesebestätigungen von E-Mails sind sowieso völlig sinnfrei -- denn diese haben, anders als gerne mal vermutet wird, rechtlich keinerlei Beweiskraft oder Bewandnis.

Gaby0001
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

@ HausHelene  Wir arbeiten in der Firma auch mit exchange Servern und shared mailboxen, und bei uns ist es kein Fehler. Wenn jemand so eine "Antwort" erhält dann hat der Empfänger das mail auch wirklich ungelesen gelöscht. 

@ reneromann  Das ist mir schon klar - aber zumindest WEISS ICH was mit meinem mail gemacht wurde. Und wenn ich die Info erhalte daß mein mail ungelesen gelöscht wurde weiß ich

a) daß ich nicht mit einer Antwort rechnen kann und

b) mir überlegen sollte den Anbieter der so mit mir umgeht zu verlassen...  

Naja, ich warte nochmal ab ob sich vodafone noch meldet und/oder meine Daten korrigiert werden... Kündigen kann ich dann immer noch 😉 


@Gaby0001  schrieb:

@ reneromann  Das ist mir schon klar - aber zumindest WEISS ICH was mit meinem mail gemacht wurde. Und wenn ich die Info erhalte daß mein mail ungelesen gelöscht wurde weiß ich

a) daß ich nicht mit einer Antwort rechnen kann und

b) mir überlegen sollte den Anbieter der so mit mir umgeht zu verlassen... 


Du hast es offenbar nicht verstanden, was dir gesagt wurde:

Die Mails werden in ein CRM / Ticketsystem überführt -- das gilt aber NICHT als "Mail wird gelesen"! Nur ab dem Moment, wo die Mail (ungelesen) im CRM / Ticketsystem liegt, wird sie vom "normalen" Mailpostfach gelöscht - weil sie dort niemand ein zweites Mal abruft.

Und das CRM / Ticketsystem verschickt keine Lesebestätigung, daher sind Lesebestätigungen für Mails auch für'n Hintern - und die Aussage, dass die Mail ungelesen gelöscht wurde, ist ebenfalls falsch! Wenn man böse wäre, würde man dir sogar unterstellen, dass du wissentlich öffentlich Falschaussagen verbreitest und damit versuchst, Vodafone in Misskredit zu bringen, aber ich hoffe einfach mal, dass du wirklich keine Ahnung hast, wie Lesebestätigungen und Ticketsysteme funktionieren.


@Gaby0001  schrieb:

@ HausHelene  Wir arbeiten in der Firma auch mit exchange Servern und shared mailboxen, und bei uns ist es kein Fehler. Wenn jemand so eine "Antwort" erhält dann hat der Empfänger das mail auch wirklich ungelesen gelöscht. 


Schön, aber bei der Größe von Vodafone arbeitet man nicht mehr mit "Shared Mailboxen", sondern mit speziellen CRM / Ticketsystemen, die deutlich mehr als eine einfache Shared Mailbox können und auch mehrere Kontaktwege (Mail, Telefon, Post, Fax, Social Media) zusammenführen können -- und vor allem auch alle Vorgänge zu einem Kunden gemeinsam anzeigen. Alles Dinge, die deine "Shared Mailbox" nämlich nicht kann...

Ich versuche es mal aus meiner Erinnerung zu erklären, was passiert ist:

Eine eingehende Mail an info wird aufgrund einer Regel zu einer anderen Adresse verschoben.

Für den Absender sieht es so aus, als ob die Mail ungelesen gelöscht wurde.

In unserer Firma ist das nicht passiert, weil wir einfach ohne solche Regeln ausgekommen sind.

Fürs Exchange war ich sowieso nicht zuständig.