abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Wechsel von Kabel zu DSL
AnZe
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Aufgrund eines Anbieterwechsels meiner Wohnungsbaugesellschaft von Vodafone zu Pyur wurde ich genötigt meinen bestehenden Kabelvertrag umzuwandeln. Leider gestaltet sich dieses Vorhaben als sehr schwer, so dass ich mittlerweile geneigt bin, mir ein Angebot von Pyur unterbreiten zu lassen. Das ist jetzt mein letzter Versuch, da ich seit 14 Tagen bei der Hotline versuche einen Auftragsstatus zu ermitteln, leider vergeblich. Am 21.09.2023 wurde telefonisch ein Auftrag erteilt, der nirgendwo ersichtlich ist. Ein übereifriger Berater hat aber meinen Kabelvertrag zum 23.10.2023 gekündigt, von Wechsel keine Spur. Bin in dieser Angelegenheit sehr angespannt und trage mich mittlerweile mit dem Gedanken alle meine Verträge zu kündigen. Anscheinend ist es doch sehr schwer bei Vodafone Kundin zu bleiben. 

Grüße von einer verärgerten Kundin

5 Antworten 5
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

wenn VF das Netz an Pyur verkauft hat, dann wirste auch nur über Pyur DSL, oder Koax Inet buchen können, denn dann muss bei DSL VF die Leitung von Pyur mieten und das machen sie total ungern!

 

Der glubb is a Depp
AnZe
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Vielen Dank für die Antwort, habe aber die Auskunft von der Wohnungsbaugesellschaft, dass DSL über einen anderen Anbieter kein Problem ist, da hier die Telekom den Hut auf hat.

Es wurde ja schon ein Auftrag gefertigt und auch die Möglichkeit geprüft, ob an meiner Anschrift DSL verfügbar ist. Leider findet keiner den Auftrag im System. Habe mittlerweile eine Odyssee in der Hotline durch. Kundenbindung sieht anders aus - Schade!

Einen angenehmen Tag.

AnZe
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Habe hier mal die Vertragszusammenfassung eingestellt in der Hoffnung der Auftrag findet sich an.

 

Vielen Dank im Voraus.

@AnZe du solltest einmal Kontakt zu VF aufnehmen der nicht über ein Callcenter geschaltet ist. Ich füge dir einmal die offiziellen Kontakte an. Bitte benutze nur die über einen Social Media Kanal wie z. B. Facebook oder Whatsapp. Da melden sich dann auch VF Mitarbeiter. Kann aber etwas länger dauern, mußt aber nicht unruhig werden.

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Dein-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292

@Dieter 1950 vielen Dank, auch das werde ich noch probieren und dann bin ich mit meinem Latein am Ende und werde dann nach vielen Jahren doch den Anbieter wechseln. Bei der Lösung von Problemen zeigt sich die Stärke eines Unternehmens, hier scheint jedoch die Schwäche zu liegen.

 

Viele Grüße