abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Vodafone Station abbestellen // GigaZuhause 50 Kabel
julianwki
Daten-Fan
Daten-Fan

Moin!

 

Ich habe einen Kabel Internet Vertrag "GigaZuhause 50 Kabel" (abgeschlossen über eazy) und beim Abschluss dazu die Vodafone Station für 2,99€/Monat bestellt. Aussage der eazy Kundenbetreuung war, dass ich sonst gar kein Kabelmodem bekomme, deshalb habe ich die Option mitbestellt.

Zwischenzeitlich habe ich eine freie FritzBox 6490 gekauft und auch erfolgreich in Betrieb genommen. Die Vodafone Station ist jetzt wieder abgebaut und in der Originalpackung.

 

Da ich die Vodafone Station also nicht mehr benötige, will ich die Tarif-Option entfernen, um mir die 2,99€/Monat zu sparen. Im Online-Portal steht dort allerdings "Wende dich an die Kundenbetreuung". Muss ich dazu telefonieren? E-Mail?

 

Bevor ich das jetzt mache will ich aber wissen, ob das denn überhaupt möglich ist. Bekomme ich dann von Vodafone ein Ersatzmodem für meinen Anschluss zugeschickt? Ich lese immer wieder davon bei Internet-Problemen, vorübergehend das Vodafone Endgerät anzuschließen, falls man den Anschluss mit einem eigenen Kabelmodem/Router betreibt.

1 Antwort 1
Peter_Co
Giga-Genie
Giga-Genie

Da VF ja mittlerweile Verträge ohne Leihhardware anbietet, kann VF dann auch nicht mehr fordern, ein gar nicht im Vertrag enthaltenes Leihgerät anzuschließen. Wenn du die VF Station kündigst (was meines Wissens erst nach 6 Monaten möglich ist), musst du diese dann zurücksenden und bekommst auch kein anderes Gerät.

 

Um den Support zu kontaktieren nutze einen der folgenden Kanäle, bevorzugt Social Media oder WhatsApp und *nicht* das Telefon:

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Dein-Kontakt-zu-Vodafone/td-p/1912292