abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Vodafone Kabel: Als Bestandkunde nur Tarifwechsel auf 1000GB nur für 83,18€ statt 49,90 im Portal
sam3636
Digitalisierer
Digitalisierer

Hallo,

ich habe da ein Verständnisproblem. Aktuell wird bei uns Glasfaser gelegt. Bevor ich da einen Vertrag abschließe möchte ich den Sachverhalt klären.

 

IST-Zustand:

Wenn ich regulär, also ausgeloggt nach den Preisen schaue, dann sehe ich:

 

Nun meine Fragen:

  • Warum bekomme ich als Bestandskunde nur den fast doppelt so teuren Tarif?
    • Selbstverständlich verstehe ich, dass ich jetzt nicht wechseln kann und sechs Monate nichts bezahle.
    • Aber weshalb muss ich 83,18 Euro bezahlen?
  • Wie käme ich an den Tarif für 49,99€
    • Muss ich dazu zum 06.12.2022 kündigen und danach einen Vertrag auf meine Frau abschließen (Da sie dann Neukunde ist)? 
    • Oder wird der Tarif nur systembedingt bei mir teurer angezeigt und ich könnte das Upgrade auf 1000GB zum monatlichen Preis von 49,99€ tätigen.

Also Kurz: 

SOLL-Zustand: Upgrade meines aktuellen Vertrags auf 1000GB für 49,99€ / Monat.

 

Wie gesagt habe ich nun drei Wochen Zeit, mich für einen subventionierten kostenlosen Anschluss der "Deutsche-Glasfaser" zu entscheiden. Entsprechend bitte ich um eine Antwort bis da hin, was meine Entscheidung erleichtert. 

 

Danke!

Samazw

 

Edit: @sam3636 Verschoben aus "Mobilfunk - Mit Vertrag: Tarife & Rechnung" in den passenden Bereich "Internet&Festnetz - Kabel: Tarife&Rechnung".

 

 

12 Antworten 12
MasterScorpion
SuperUser
SuperUser

Preise für Business Bestandskunden.

 

Für eine Produktberatung müsstest du dich an die Business Hotline wenden da hier nur Privatkundentarife bearbeitet werden. 

Dort kannst du dir dann ein "persönliches" Angebot für ein Tarifupgrade erstellen lassen.

Danke für die Antwort.

Welche Telefonnummer wäre das denn?

- Wenn ich hier anrufe (0800 444060 1335) bekomme ich die Antwort, ich solle die Geschäftskundenhotline anrufen

- Wenn ich hier anrufe (0800 444057 0343) bekomme ich die Antwort, dass ich eine Privatperson mit Businesstarif sei und daher die Privatkundenhotline (obige, also 0800 444060 1335) anrufen soll.

 

In der Tat bin ich eine Privatperson mit einem Businesstarif. Dieser wurde mir ganz regulär vor ein paar Jahren über die Privatkundenhotline (0800 444060 1335) eingerichtet.

 

Ich drehe mich also im Kreis...

 

Danke nochmal für die Unterstützung

Und noch was: Die 49,99 € sind NETTO, nicht BRUTTO!

Da kommen also mindestens mal die 19% Mehrwertsteuer noch oben drauf!


@reneromann  schrieb:

Und noch was: Die 49,99 € sind NETTO, nicht BRUTTO!

Da kommen also mindestens mal die 19% Mehrwertsteuer noch oben drauf!


Das ist mir schon klar.

Aber selbst 49,99€ + 19% MWst sind nun mal keine 83,18€., sondern nur runde 60€,

Bei den 83,18€ kämen im Übrigen ja auch noch 19% MWst. hinzu, was dann ja 98,98€ wären, also gut ein Drittel mehr.

 

Meine Frage bleibt bestehen - unabhängig von der MWst.


@sam3636  schrieb:
Bei den 83,18€ kämen im Übrigen ja auch noch 19% MWst. hinzu, was dann ja 98,98€ wären, also gut ein Drittel mehr.

Nope - 69,90 € netto => 83,18 € brutto...

 


@sam3636  schrieb:

Meine Frage bleibt bestehen - unabhängig von der MWst.


Du warst mal Neukunde - jetzt bist du es halt nicht mehr.

Wenn dir das nicht zusagt, kannst du nur darauf hoffen, dass in Zukunft vielleicht mal wieder 'nen Angebot wie der CableMax Business raus kommt...

Díaz_de_Vivar
Giga-Genie
Giga-Genie

@sam3636  schrieb:
  • Wie käme ich an den Tarif für 49,99€
    • Muss ich dazu zum 06.12.2022 kündigen und danach einen Vertrag auf meine Frau abschließen (Da sie dann Neukunde ist)? 

Das ist ein Irrtum. Neukunde ist man, wenn im betreffenden Haushalt während der letzten drei Monate kein Vertrag bei VF bestand. 


@Díaz_de_Vivar  schrieb:

@sam3636  schrieb:
  • Wie käme ich an den Tarif für 49,99€
    • Muss ich dazu zum 06.12.2022 kündigen und danach einen Vertrag auf meine Frau abschließen (Da sie dann Neukunde ist)? 

Das ist ein Irrtum. Neukunde ist man, wenn im betreffenden Haushalt während der letzten drei Monate kein Vertrag bei VF bestand. 


 


1. allgemein hast Du recht. Wir haben ein Mehrfamilienhaus und zwei Wohnungen. Eine gehört mir, eine meiner Frau. Somit zwei Haushalte. Somit KEIN Problem, war es auch in der Vergangenheit nie.

 

2. Das war ja nicht die Hauptfrage.

 

dennoch danke.

 


@reneromann  schrieb:

@sam3636  schrieb:
Bei den 83,18€ kämen im Übrigen ja auch noch 19% MWst. hinzu, was dann ja 98,98€ wären, also gut ein Drittel mehr.

Nope - 69,90 € netto => 83,18 € brutto...


sehr wohl - nix "nope".

Bei mir steht es so bei Tarifwechsel, extra mit Sternchen gekennzeichnet. Zudem wurde mir das an der Hotline bestätigt.

 

Dennoch danke für die Antwort.


@sam3636  schrieb:

 


@reneromann  schrieb:

@sam3636  schrieb:
Bei den 83,18€ kämen im Übrigen ja auch noch 19% MWst. hinzu, was dann ja 98,98€ wären, also gut ein Drittel mehr.

Nope - 69,90 € netto => 83,18 € brutto...


sehr wohl - nix "nope".

Bei mir steht es so bei Tarifwechsel, extra mit Sternchen gekennzeichnet. Zudem wurde mir das an der Hotline bestätigt.

 

Dennoch danke für die Antwort.


Schau einfach in die Preisliste für Bestandskunden. Dort sind die 69,90 € netto bzw. 83,18 € brutto genannt...