abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Vodafone Basic TV Cable mit Technisat-Fernseher mit eingebautem Kartenleser?
Diogenes69
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo, ich habe seit vielen Jahren einen Ex-Unitymedia Kabelanschluss, jetzt also Vodafone "Digital TV BASIC". Da würde ich gerne auch die privaten TV-Sender in HD empfangen. Offenbar ist dafür "Vodafone Basic TV Cable" für 3,99 € pro Monat das richtige Produkt. Wenn ich die Beiträge im Forum hier sehe, ist mir nicht klar, ob ich zusätzlich auch ein CI+-Modul brauche. Ich nutze einen Technisat-Fernseher (Technimedia UHD+ 49), der über einen eingebauten Kartenleser mit Nagravision-Verschlüsselung verfügt. 

Damit stellen ich zwei Fragen:

  1. Kann ich die Smartcard für Vodafone Basic TV Cable in dem eingebauten Kartenleser nutzen?
  2. Kann ich Vodafone Basic TV Cable buchen, ohne gleichzeitig ein CI+-Modul mitmieten zu müssen? Das würde ja dann nochmal 3 €/Monat kosten, und meistens gucke ich sowieso die Öffis.

Ich danke für alle Antworten!

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
reneromann
SuperUser
SuperUser

Du kannst die SmartCard von Vodafone West / ex. UnityMedia NICHT direkt im CardReader des TV verwenden -- der CardReader unterstützt ausschließlich SmartCards von HD+ für Sat-Empfang (andere Version von Nagravision, die nicht zu der Version von Vodafone West / ex-UM passt).

 

Ergo musst du entweder irgendwo ein passendes Modul kaufen -oder- es mitmieten.

Ohne Modul hilft dir die SmartCard nicht weiter -- und die Öffis sind in HD eh unverschlüsselt.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 Antworten 4
reneromann
SuperUser
SuperUser

Du kannst die SmartCard von Vodafone West / ex. UnityMedia NICHT direkt im CardReader des TV verwenden -- der CardReader unterstützt ausschließlich SmartCards von HD+ für Sat-Empfang (andere Version von Nagravision, die nicht zu der Version von Vodafone West / ex-UM passt).

 

Ergo musst du entweder irgendwo ein passendes Modul kaufen -oder- es mitmieten.

Ohne Modul hilft dir die SmartCard nicht weiter -- und die Öffis sind in HD eh unverschlüsselt.

andreasabaad
SuperUser
SuperUser

https://www.technisat.com/de_DE/Produktdatenblatt/352-775/?product=10683

Ich lese nichts von einen integrierten Kartenleser, nur wie üblich mit einem CI+ Slot. Und ja, ein Modul ist zwingend erforderlich.

OK, danke für die schnelle und klare Antwort! 

Interessanter Ansatz, die Frage nicht zu beantworten, sondern ihre Prämisse in  Zweifel zu ziehen. Dann sollte man aber auch präzise recherchieren. Abgesehen davon, dass ich den Fernseher besitze und den Smartcard-Leser sehen kann, steht sogar im Datenblatt:

"Common Interface Plus (CI+) : Ja

Smartcard-Leser : Ja"