abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Unglaublich : über 50 x Video on demand in 2 Rechnungen
0-service
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

In der Februar und März Rechnung tauchen bei mir auf einmal über 50 Video on Demand Posten auf ??????
(wie von vielen Anderen hier auch schon eingestellt)
Diese Funktion habe ich noch NIE genutzt !

 

Nach der Februar Rechnung habe ich sofort den Receiver Pin geändert !
Im März waren es dann über 40 Buchungen

Meine Rechnungs Anfrage wurde nach 3 Tagen -UNGELESEN- gelöscht.

 

Auf meine schriftlich Eingabe beim Service Team , diese Funktion umgehend zu sperren , warte ich bis Heute noch immer auf eine Antwort / Bestätigung. , Auf meinen Rechnungswiderspruch kam bisher auch nichts !

Ich habe Video on demand nicht einmal eingerichtet bei mir !
(soll laut Forum wohl nur mit Ku-Nu und Pin funktionieren) Ich habe keinen Pin für VoD !

 

Eine Aufstellung, WAS und vor allen Dingen WANN etwas gekauft/geliehen wurde könne man mir angeblich
(aus Datenschutzgründen) nicht übermitteln ?!?!?!?!?!?!
Fazit : Man darf MIR meine EIGENEN Daten nicht übermitteln , wegen dem Datenschutz ?????

 

Das ganze stinkt doch zum Himmel !

 

Gibt es eine andere Möglichkeit ausser Anwalt oder alles bei Vodafone kündigen ??

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
MasterScorpion
SuperUser
SuperUser

Der Support im Forum wurde 08/22 eingestellt.

Wenn du weitere Hilfe benötigst musst du es über einen dieser Kontaktkanäle versuchen da dieses nur noch ein Kunden helfen Kunden Forum ist.

Dein Kontakt zu Vodafone - Vodafone Community

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

11 Antworten 11
MasterScorpion
SuperUser
SuperUser

Woher weist du das die Anfrage ungelesen gelöscht wurde? 

Siehe Sendebericht !Anlage A.jpg

Ich erfinde hier nichts !!! 

Bin seit vielen Jahren Kunde , aber sowas ist mir noch nicht begegnet


@MasterScorpion  schrieb:

Woher weist du das die Anfrage ungelesen gelöscht wurde? 


Weil einige Leute meinen, dass die Funktion "Lesebestätigung anfordern/Löschbestätigung anfordern" von ihren Mailclients irgendwelche rechtliche Aussagekraft hätte. Dass es hier vom Empfänger abhängt, ob diese Bestätigungen versendet werden, kommt denen genau so wenig in den Sinn wie die Tatsache, dass ein Ticketsystem die Mails nach Ticketerstellung die ursprüngliche Mail -ungelesen- löscht (weil das Lesen erst später im Ticketsystem erfolgt und nichts mehr mit dem Mailclient zu tun hat).

 

Davon abgesehen: Wenn die Buchung von VoD über die GigaTV-Box erfolgte, dann hat man da ziemlich schlechte Karten mit einem Rechnungswiderspruch.


@0-service  schrieb:

Siehe Sendebericht !Anlage A.jpg


Schön - und du meinst wirklich, dass der Sendebericht auch nur irgendwelche rechtliche Relevanz hätte, geschweige denn, dass die Angaben darin relevant wären?

 

Wie gesagt: Wenn Mails in ein Ticketsystem wandern, werden sie auch ungelesen gelöscht...

MasterScorpion
SuperUser
SuperUser

Du erfindest nichts aber reimst dir halt Sache aus Unwissenheit zusammen.

mail ungelesen gelöscht???? - Vodafone Community

Irgendwo in den weiten des Forums wird das von einem Mod so bestätigt.

 

Waren das eigentlich die 50 selben Preise/VoDs? 

Ich würde das ganze über den WhatsApp Service versuchen. 

interessant ! scheinbar nur Vodafone Mitarbeiter hier unterwegs !

ANGRIFF - statt Hilfe !! 1 A Forum hier .

 

Es glaubt also jeder hier, das wenn auf einer Rechnung Posten auftauchen , Ohne genaue Beschreibung/Bezeichnung , ohne Uhrzeit und ohne, das es im Gerät selber hinterlegt ist / nachvollziehbar ist und natürlich OHNE das VoD überhaupt eingerichtet ist / wurde ............................... muss das natürlich bezahlt werden !! 

Stimmt , ich habe hier ja keinen Beitrag gepostet ........................... es geht NUR  UND  AUSSCHLIESSLICH  um diese Mail.

 

Also ist Vodafone ( VoD, Mail, Serviece) nur ein einziger großer technischer Fehler ?????

Und "König Kunde" soll fleissig dafür bezahlen ???

1. Erst mal einen haltlosen Vorwurf machen ........ gaaaanz wichtig !

2. Habe ich diverse Kontakte zu Vodafone gehabt , also nicht ist mit "aber reimst dir halt Sache aus Unwissenheit zusammen"

3. was soll der Schrott mit WhatsApp ????  Soll ich da auch zusehen , wie meine Kommunikation gelöscht wird ??? 

 

Das Problem ist bekannt , mehrfach gemeldet und ich bekommen  KEINE  Antwort !

( ausser die vorgefertigten "Bla. Bla, Bla" Mail-Antworten )

Vodafone hat keinen Service ! leere Worte , "standartisierte" Antwortmails , keine Rückmeldungen 

Da kommt garnichts von Vodafone !