abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

Blumberg, Bräunlingen, Titisee-Neustadt: Ausfall Internet und Telefonie über Mobilfunk und DSL

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Umzug in Neubau Mehrfamilienhaus
MartinRegen
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo wir ziehen am 15.11 in eine Neubau Wohnung in einem Mehrfamilienhaus.

 

wir haben den Umzug angemeldet und es wurde gesagt ich kann nicht den Vertrag mitnehmen da es kein Kabel gibt.

 

Der Bauträger hat mir den Auftrag von Vodafone gezeigt.

 

was können wir nun machen? Wie können wir den Umzug melden und den Vertrag unter der neuen Adresse laufen lassen. 

2 Antworten 2
HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Solange der Auftrag von Vodafone nicht restlos abgeschlossen ist, geht gar nichts.

Ist der Hausübergabepunkt installiert und aktiv?

Hat Vodafone den Hausübergabepunkt in ihre Datenbank eingepflegt?

Wurde ein Hausanschlußverstärker und die lokale Infrastruktur verlegt?

Existiert eine Nutzungserlaubnis des Eigentümers?

 

 

nordsee19821
Datenguru
Datenguru

Kontaktiere den Bauherrenservice:

 

die Kontaktdaten des Bauherrenservice für NRW, Hessen und BW lauten:

 

Kundenservice
Bauherren
Postfach 10 13 30
44713 Bochum

E-Mail: NonRES.Bauherren@Vodafone.com 

Telefon: 0221 466 190 70

Montags bis Freitags 8 bis 18 Uhr 

Fax: 0221 466 190 53

 

Andere Bundesländer:

 

kundeninfo.de@vodafone.com
 Vodafone Deutschland GmbH
Bauherrenservice
Postfach 3206
30032 Hannover

0800 664 74 05

montags bis mittwochs sowie freitags von 8 bis 17 Uhr und donnerstags von 8 bis 19 Uhr