Kabel: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Seit 4 Monaten fehlende Erstattung
Bensnsn
Daten-Fan

Guten Morgen,

 

ich habe zum 1.11.21 einen Kabelvertrag abgeschlossen, mit der damaligen Erstattung der Grundgebühr solange mein Altvertrag noch läuft. Ich habe damals Vodafone mit der Kündigung (incl. Rufnummernmitnahme) beauftragt, allerdings musste ich nach Rückfrage bei meinem alten Anbieter die Kündigung selber finalisieren (irgendwas war nicht korrekt durch Vodafone ausgefüllt). Danach habe ich die Kündigungsbestätigung bei Vodafone eingereicht und warte seitdem auf die Erstattung. Ich habe mittlerweile schon vier mal (zu jeder neuen Rechnung) den Kundensupport angerufen und jedesmal ein "alles ist eingeleitet, sie bekommen eine Gutschrift auf der nächsten Rechnung" gehört, was offensichtlich falsch ist.

 

Hat damit jemand Erfahrung und weiß einen Weg das jetzt endlich zu lösen?

 

Danke!

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
HausHelene
Full Metal User

Es kann leider nur noch über die bekannten Kontaktkanäle erfolgen.

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Euer-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292#M10954

Telefon würde ich in deinem Fall ausschließen

Mehr anzeigen
Wolfram4
Smart-Analyzer

der vorangegangene Link taugt nichts, da ist nichts von Rechnung die Rede.. In jeder Rechnung ist eine Emailadresse angegeben, da würde ich mal hinschreiben. 

Ich habe heute auch eine fehlerhafte Rechnung bekommen, Installationskosten etwas mehr als das doppelte berehnet. Habe ich eine Email eben hingesendet. Wenn die nicht reagieren, würde ich eine Strafanzeige stellen 

Ich habe da auch geschrieben, dass kein Darlehensvertrag abgeschlossen wurde und daher der fehlerhafte Betrag sofort zurückzuzahlen ist. Na mal sehen, was Vodafone dazu sagt. 

 

 

Mehr anzeigen
Díaz_de_Vivar
Giga-Genie

@Wolfram4  schrieb:

Wenn die nicht reagieren, würde ich eine Strafanzeige stellen 


Ach ja, welche Straftat liegt denn evtl. vor? Mit § 263 StGB wirst du nicht weit kommen.  Und selbst wenn dies der Fall wäre, hilft dir das doch nichts. Deswegen wird deine Rechnung auch nicht geändert. Um dies zu erreichen, wären schon zivilrechtliche Schritte erforderlich.

Im übrigen hilft der link sehr wohl, gerade über FB oder twitter kann ganz gezielt Unterstützung geleiset werden.

Mehr anzeigen