Kabel: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Probleme mit Neubau Kabelanschluss
Steffen__T
Rookie

Für einen Neubau eines EFH (Baulücke) hätten wir gerne einen Kabelanschluss. Leider ist unsere Adresse nicht im System von Vodafone erfasst, wodurch es nicht möglich ist einen Kabelanschluss zu beantragen. Bei beiden direkten Nachbarn ist Cable Max 1000 verfügbar. Das Kabel verläuft direkt an unserer Grundstücksgrenze. 

Bei der Baukundenbetreuung ist es leider ein auf und ab. Zuerst erreichte uns eine Standard E-Mail, dass kein Kabelanschluss verfügbar sei. Dann hatte ein Mitarbeiter geschrieben, dass die Adresse im System nicht erfasst ist und Cable Max1000 verfügbar ist. Nach zusendung des angeforderten Lageplanes wurde uns mitgeteilt, dass der Signalpegel zu schwach sei und ein Anschluss wohl 4000 Euro netto kosten würde (Leider jedoch ohne konkretes Angebot). Auch auf Nachfrage haben wir kein Angebot erhalten.

Hattet ihr ähnliche Erfahrungen? Wo kann man sich in einen solchen Fall hin wenden. Leider scheinen wir über die "Baukundenbetreuung" nicht weiter zu kommen.

Grüße Steffen

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
DreiViertelFlo
Giga-Genie

Vodafone ist nur verpflichtet ein Anschluss zu legen wenn die der Grundversorger sind. 

 

Aus Erfahrung werden oft efh nicht mehr angeschlossen da zu teuer

 

Du kannst dich nur an den bauherrenservice wenden. 

Mehr anzeigen