abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Preiserhöhung
alterklaus1
Highspeed-Klicker
Highspeed-Klicker

Da besitzt dieser Katastrophenladen doch die Frechheit,  eine 10 %ige Preiserhöhung anzukündigen... Statt sich mal um vernünftigen Service und stabile Netze zu kümmern, springen die Clowns auf den Zug der kriminellen **piep**er wie Energieversorger, Geldinstitute oder Versicherungen auf.

Ich denke, diese Aktion wird die Zahl der Kunden, die kündigen, noch mal in die Höhe schnellen lassen.

Mir persönlich geht es ja nicht um die 10 %, aber die Unverschämtheit, die dahinter steckt, lässt mich ernsthaft über einen Wechsel nachdenken.

So, und jetzt werde ich mich mal bei der Konkurrenz umschauen.

 

Edit: @alterklaus1 bei allem Unmut, achte bitte auf Deine Ausdrucksweise. Bitte halte Dich an die Forumsregeln. 
Verschoben aus "Mobilfunk" in den passenden Festnetzbereich.

106 Antworten 106

Siehe oben.

 

Außerdem: selbst in den Fällen, in denen eine Bestätigung erforderlich ist, ändert das Fehlen derselbigen nichts an der Wirksamkeit zum korrekten Termin. Hast du also frist- und formgerecht gekündigt und kannst dies auch nachweisen, dann kann der Anbieter auch den Termin nicht verschieben. Zur Nachweisbarkeit empfiehlt sich halt immer die echte Schriftform per Einschreiben oder zumindest Prio-Brief, dann kann man sich wirklich beruhigt zurücklehnen. Bist du dir sicher, all das zu haben, dann akzeptiere die Verschiebung nicht - und nutze *dafür* dann notfalls rechtliche Mittel. Das ganze Mimimi um eine Bestätigung ist - wenn man selbst alles richtig und sicher macht - unnötig und vermeidbar.

Schneemann4
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Warum heißt mein Tarif eigentlich 'Red Internet & Phone 250 Cable, dauerhaft 32,99€' ?

Weil er gar nicht so heißt? 

ähm, doch?

vodTarif.png

Öhm, nein. Der Name des Tarif lautet schlicht "Red Internet & Phone 250 Cable", mehr gehört nicht dazu. Siehe die offizielle Preisliste:

 

https://kabel.vodafone.de/static/media/Preisliste_Internet_Phone.pdf

In deiner Preisliste kostet er ja auch 39,99, also anderer Tarif
Ändert nichts dran, dass er dann dauerhaft 32,99 heißt, aber 5Euro mehr kostet

Nochmal, der Preis ist und war nie Bestandteil des Tarifnamens. Der Tarif wurde an unterschiedliche Kundengruppen zu unterschiedlichen Preisen verkauft. Du wirst *keine* offizielle Preistabelle finden, in der dein erwünschter Tarifname auftaucht. Die 32,99 Euro waren immer ein Sonder-/Treueangebot des regulären 39,99-Euro-Tarifs mit dem von mir genannten und in den Preislisten aufgeführten Namen.

 

Das "dauerhaft" bezieht sich übrigens darauf, dass der Preis nicht wie z.B. bei vielen Neukunden-Angeboten von Anfang an mit einer zeitlichen Befristung verbunden war, nach dem Schema "ab dem 7. Monat ...". Dass "dauerhaft" eben nicht "bis ans Ende meiner Tage" bedeutet, sollte jedem klar sein. Auch die "Dauertiefstpreise" von (hier bitte Discounter- oder Supermarktname nach Wunsch einsetzen) von vor 10 Jahren gelten heute nicht mehr, und jeder normal denkende Mensche würde sich vor Lachen kringeln, wenn jemand mit einem solchen Preisprospekt von 2013 an der Kasse aufschlagen und den "Dauertiefpreis" verlangen würde.


@Peter_Co  schrieb:

Siehe oben.

 

Außerdem: selbst in den Fällen, in denen eine Bestätigung erforderlich ist, ändert das Fehlen derselbigen nichts an der Wirksamkeit zum korrekten Termin.


aber nicht beim VDF !!!

 

Mitte März das erste mal gekündigt, keine Antwort nichts !!!

 

der Termin hätte Mitte April sein müssen bei der 1 Monatigen Kündigung nichts kam !!!

 

Nachfrage nach 3 Wochen, uns ist nichts bekannt also Anfang April erneut gekündigt !!!

 

per Fax per eMail !!!

nach 2 Wochen wieder keine Bestätigung auf erneute Anfrage keine Kündigungsbestätigung !!!

 

jetzt mit Rechtlichen Schritten und Beweisen gedroht auf einmal kommt die Kündigungsbestätigung mit Termin Mitte Mai.

 

NIE-WIEDER-VDF

 

 

Beitrag an Forenregeln angepasst, MS

Alt Kunden mit der Schei. Preiserhöhung so in den Arsc. zu treten so ein D****-Laden-VDF !!!

 

das macht man nicht !!!

 

und schon gar nicht mit so einen Schüler Schreiben als mehr kann man dieses Anschreiben nicht betrachten !!!

 

Dankbar für die Treue... Dankbar... und wohlfühlen... dafür bezahlen Sie 5 Euro mehr.

 

NIE-WIEDER-VDF

 

 

@Kündiger123  Bitte achte auf Deine Ausdrucksweise

 

 

 

Du hast doch genau wie ich richtig reagiert; Verträge gekündigt und gut ists.

Es kann zwar keiner mit Sicherheit sagen, dass der nächste Provider besser ist, denn dafür leben wir eben im **piep**erland. Also Prinzip Hoffnung und weiter gehts... Ich meine doch *...