1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Preis für Nichtrücksendung W-LAN eMTA
EmyStats
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich habe mein Internet auf 1 Gigabit aktualisiert und auch eine neue Fritzbox 6591 erhalten. Ich habe vergessen, meinen vorherigen Router zurückzugeben. Jetzt Im Februar werden mir zusätzliche 100 Euro berechnet. Meine Frage ist, ob es immer noch möglich ist, ältere Geräte, die ich nicht mehr benutze, zurückzugeben und eine Rückerstattung von 100 Euro zu erhalten

1 Antwort 1
AdlerAuge
Giga-Genie
Giga-Genie

Hallo,

 

Im Regelfall ist Vodafone bei Kabelgeräten bis zu einem bestimmten Zeitrahmen kulant.

 

Schick den Router schnellstmöglich zurück und hebe Dir den Sendebeleg auf. Wenn das Gerät bei Vodafone angekommen ist, wird es noch Deinen Kundendaten zugeordnet. Das kann ein paar Tage dauern. Melde Dich am besten dann noch mal hier im Beitrag, oder rufe die Kundenbetreuung an.

Achte darauf, dass du ein versichertes Paket verschickst.

 

https://kabel.vodafone.de/hilfe_und_service/faq/article/question/wohin-schicke-ich-meine-geraete-nac...

 

LG