1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Packet Loss nach Umstellung auf DOCSIS 3.1 im Upload-Kanal
tifftoff52
Digitalisierer
Digitalisierer

Hallo,

meine Daten sollten den Moderatoren aus vergangenen Problemberichten bereits vorliegen. Seit ein paar Tagen gab es wieder viele nicht-korrigierbare Fehler an unserer Leitung im vier- bis fünfstelligen Bereich. Nach einem Neustart gestern stellten wir nun fest, dass auch in Senderichtung ein DOCSIS 3.1-Kanal zusätzlich zu den vier DOCSIS 3.0-Kanälen anliegt. Es gab da also wohl von Seiten Vodafones Änderungen an der Leitung. Leider gibt es seitdem wieder häufig Packet-Loss in Spielen und Echtzeitanwendungen, auch gibt es immer wieder einmal größere Latenzschwankungen.

Der Pegelwert des neuen DOCSIS 3.1-Uploadkanals scheint mir auch nicht ganz in Ordnung zu sein.

Hier die aktuellen Werte:Screenshot_20210817_205021.pngScreenshot_20210817_205039.pngScreenshot_20210817_205047.pngScreenshot_20210817_211405.png

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Mit IPv4 alleine und Google-DNS läuft es nun wieder gut, es gab heute kaum Standardabweichungen und habe auch keinen signifikanten Packetloss festgestellt. Die Fehlerwerte in der Fritzbox sind derzeit auch in Ordnung, so dass ich dann einmal den Thread schließe. 

@DreiViertelFlo Es ist halt ein Kompromiss, auch wenn ich in den letzten Jahren häufiger mit dem Support zu tun hatte, weil die Qualität des Anschlusses zu wünschen übrig ließ, bekam Vodafone bei uns die Probleme am Ende doch irgendwann in den Griff bzw. überschritten nicht länger die Erheblichkeitsschwelle. Aber ich behalte im Hinterkopf, dass die Technik doch etwas anfälliger ist, als mir lieb ist.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

17 Antworten 17
tifftoff52
Digitalisierer
Digitalisierer

@pRo-Marco Nach 44 Stunden gibt es keine Verbesserung, die Latenzsschwankungen und Packet-Loss-Ereignisse machen das Online-Spielen schwierig, und die tausenden unkorrigierbaren Fehler auf Kanal ID 1 und 4 deuten auch auf Probleme hin:

Screenshot_20210822_135226.pngScreenshot_20210822_135244.pngScreenshot_20210822_135254.png

Martin59
Moderator:in
Moderator:in

Hallo tifftoff52,

 

dann schließe bitte mal unseren Kabelrouter an und wir nehmen Deinen Anschluss genauer unter die Lupe.

 

Gib hier bitte Bescheid, sobald unser Router angeschlossen ist.

 

Viele Grüße, Martin

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

@Martin59 Hallo Martin, die Vodafone Station hängt seit heute Vormittag dran.  Nach einem Test eben sind die Probleme auch noch vorhanden. 

@Martin59 Die Messwerte sind heute morgen grauenhaft:


Screenshot_20210825_080434.pngScreenshot_20210825_080301.png

Martin59
Moderator:in
Moderator:in

Hallo tifftoff52,

 

die Signalwerte sind vollkommen in Ordnung, dass passt soweit. Bisher hat sich die Historie des Kabelrouters auch noch nicht vollständig ausgebildet.

 

Lässt Du das Gerät bitte noch weiterhin angeschlossen? Ich denke morgen können wir Dir näheres sagen.

 

Viele Grüße, Martin

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

@Martin59 Die aktuellen Messwerte widersprechen dem eindeutig, anbei aktuelle Daten. Das Surfen ist kaum noch möglich! Was ist da los? Jedenfalls läuft das Internet nun signifikant schlechter als vor der hier gemeldeten Störung am 17. August!
Screenshot_20210825_173511.png

@Martin59Anbei ein weiterer Beleg vom heutigen 25. August 2021 von 17:58 Uhr, dass hier gerade eklatante Probleme festzustellen sind:
 Screenshot_20210825_175536.png

Benutz mal den pingplotter..

 

Und Poste mal deine docsis Werte.. 

Martin59
Moderator:in
Moderator:in

Hallo tifftoff52,

 

daher auch die bitte, unseren Kabelrouter weiterhin angeschlossen zu lassen. Die Signalwerte selber passen, die restlichen Daten sind noch nicht auslesbar.

 

Viele Grüße, Martin

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!