1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Neues Vertragsangebot nach Kündigung
onkel_ho
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Guten Tag, ich habe meinen Vertrag (Red Internet & Phone 250 Cable) fristgerecht gekündigt und hätte gern ein Verlängerungsangebot. Allerdings bitte schriftlich (per Mail oder Post ) und nicht telefonisch. Per Mail wurde mir bei Verlängerung ein Preisvorteil von 120 Euro angekündigt - welche Konditionen das beinhaltet, war der Mail nicht zu entnehmen.

5 Antworten 5
HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Hier bist du absolut falsch, da es hier keinen Vodafone-Support mehr gibt.

Selbst früher hättest du auf diesem Kanal niemals ein Angebot bekommen, das über die Standardangebote rausgeht. Die Mitarbeiter hatten dazu nie die Berechtigung.

 

Was ist eigentlich dein Problem mit dem telefonischen Angebot? Du bekommst doch die vereinbarten Konditionen in Textform und musst diese bestätigen

Ich schließe keine Geschäfte am Telefon ab und bin nicht bereit mit diesen oftmals hochgradig inkompetenten Callcenter-Mitarbeitern zu reden.  Ich möchte ein schriftliches Angebot und mich dann entscheiden, ob ich das annehme oder nicht. 

Ich vermute mal, dass SocialMedia auch nicht deine Welt ist 🙂

Wie um Himmels Willen soll den Vodafone erfahren, dass deine Kündigung nicht so endgültig ist.

 

Aber das ist dann dein Problem 🙂

 


@onkel_ho  schrieb:

Ich möchte ein schriftliches Angebot und mich dann entscheiden, ob ich das annehme oder nicht. 


Das gibt's aber nicht hier im Forum.

 

Und m.W. auch nicht im Social-Media-Bereich - sondern wenn überhaupt nur in einem der Shops. Aber ob du dort bessere Konditionen bekommst, als diejenigen für Bestandskunden, ist fraglich.

 

Ansonsten macht VF genau das, worum du mit deiner Kündigung gebeten hast: Die Leitung abschalten und dich aus dem Vertrag lassen. Anderweitige Verpflichtungen - insbesondere zur Stellung eines schriftlichen Rückholangebots - gibt es nicht.

Da der TE sich nicht mehr gemeldet hat, schließ ich hier jetzt ab. Wenn wieder mal Fragen oder Anliegen auftauchen, eröffne einfach einen neuen Beitrag im passenden Board. Beachte aber bitte, dass hier seit 15.08.2022 kein direkter Support mehr möglich ist. Lese dazu am besten diesen Beitrag.