abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Neue 500 Mbit/s Leitung liefert weiterhin nur 100 Mbit/s
Bauliam
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

 

letzte Woche habe ich eine Umstellung meines Kabelvertrags von 100 Mbit/s auf 500Mbit/s bekommen. Leider ist davon nichts zu spüren, denn der Download bleibt weiterhin immer nur bei den 100Mbit/s bzw. 50 im Upload. Getestet habe ich auf dem Handy und dem Pc, dementsprechend gehe ich nicht davon aus, dass es daran liegt.

In den Routereinstellungen habe ich auch schon geschaut aber keine Drosselung oder dergleichen gesehen. 
Laut Vodafone kommt bis zu meinem Anschluss wohl die volle Leistung an? Ich besitze eine Vodafone Station aus 2021.

5 Antworten 5
HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Mache bitte mal ne Messung via GB-Lan mit https://speedtest.vodafone.de/

Habe ich bereits, kann die Messwerte aber leider nicht teilen, da ich nicht zuhause bin. 
Auch dort waren es nur die erwähnten 100Mbit/s.

HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Vodafone <100>  Router bedeutet, dass die Geschwindigkeit nicht erhöht wurde.

Hast du den Router mal neu gestartet?

 

Router <100>  Client, obwohl die obige Geschwindigket bei 500 liegt, bedeutet, dass du intern nur Fast-Ethernet hast.

Ich habe den Router selbstverständlich schon neugestartet aber ehrlich gesagt verstehe ich nicht was du mit dem Rest meinst

HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

liefere doch einfach ein Bild