abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Laut Hotline Router im System erkannt trotzdem kein Internet
Heldenherz
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Guten Abend

Es geht um einen Neuanschluß Kabel Internet

Beim Telefonat sagte der recht freundlich und bemühte Mitarbeiter am Telefon, mein Internet werde auf jeden Fall im Laufe des Tages frei Geschaltet.

 

Mein Router wäre erkannt worden und hätte Rückmeldung an das Vodafone System gegeben.

 

Ich bekam auch nochmal extra eine E Mail das jetzt alles freigeschaltet wäre.

 

Trotzdem habe ich kein Internet =(

Cable/Power Blinkt durchgehend

 

Verkabelung über Koaxialkabel Mit Adapter an alter Antennendose. Verkabelung mehrfach überprüft Fritzbox neu gestartet  10min vom Strom genommen alles.

 

Wenn mein Router doch laut Vodafon Mitarbeiter Rückmeldung ans System gegeben hat bzw erkannt wurde. Wieso geht dann das Internet nicht?

Kann es an der Alten Dose liegen? Der Adapter ist Brandneu

 

Nun kommt wohl ein Techniker, aber warum muss er kommen wenn die Box doch angeblich Rückmeldung gegeben hat und erkannt wurde? Das bedeutet doch die Dose muss Rückkanalfähig sein oder?

 

Bei der Kabel Verbindung über die Box steht nur

FRITZ!Box

Kopfstelle (CMTS)

... Suche nach Downstream-Frequenz ...

Modell: FRITZ!Box 6690 Cable

DOCSIS-Software-Version: 7.2.4.5.310

CM MAC-Adresse: xxxxxxxxxxx

CMTS-Hersteller: unbekannt

 

Danke für eure Hilfe

 

 

7 Antworten 7
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

melde eine Störung Self install Fehlgeschlagen, dann kommt ein Techniker raus, sorge dafür das er überall Zugang hat, Wohnungen, Keller, Hausmeister bescheid geben!

 

Der glubb is a Depp

Es gibt leider keinen Hausmeister.

 

Ich habe einen weßen Post Kasten im Kelelr gefunden von dem ich Hoffe das es der Verteiler ist, Das haus ist halt Uralt von 1906 oder so

HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

@Heldenherz 

Das ist der HÜP. Wemm di spmst leine Komponenten findest, fehlt da na noch so manches

Tut mir Leid ich verstehe deine Antwort nicht. Bitte noch einmal für einen Laien

HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Ich habe mich ganz ordentlich vertippselt.

Der Kasten mit dem Post-Symbol ist der HÜP (Hausübergabepunkt).

Da sind wohl dringend weitere  Arbeiten im Haus notwendig, damit das was wird.

Auf den Mieter kommen keine weiteren Kosten zu, aber ggf. muß der Eigentümer für die Modernisierung was bezahlen

Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

mach mal Fotos, es muss ein Potentialausgleich vorhanden sein, eine Steckdose für allgemein Strom für den Verstärker, der Vermieter muss zustimmen das was installiert werden darf!

 

Der glubb is a Depp

Das Problem ist ich kenne den Vermieter nicht, einen HM gibt es nicht, Die Hausverwaltung war zum Einzug vor 2 Jahren 1x hier danach nie wieder. Man hört auch nix von denen die wohnen nicht hier in der Stadt. Ist nur soeine mini HW kein großes Unternehmen oder so