Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Überregional: Einschränkungen bei MeinVodafone

 

Dein Anschluss ist gestört und hier gibt's keine Info? Dann nutz unseren Netz-Assistenten bei Kabel/DSL &  TOBi (Button rechts) bei Mobilfunk oder TV.

Close announcement

Kabel: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Kostenlose Vodafone-Hotline ist nicht kostenlos!
dietmar181
Digitalisierer

Hallo,

vor kurzem habe ich meinen Vertrag bei Vodafone-Kabel verlängert.

Zuerst habe ich die 0800er Nummer angerufen, wurde aber von dort auf eine 0172-Nummer verwiesen. Auf meine Nachfrage hat der Mitarbeiter hat ausdrücklich gesagt, dass diese Nummer kostenlos ist.

 

Dann habe ich dort angerufen. Und als Eröffnungstext kam tatsächlich "Willkommen bei der KOSTENLOSEN Vodafone-Hotline..."

 

Und heute sehe ich in meinem Einzelverbindungsnachweis, dass mir für den Anruf auf dieser Telefonnummer 3 Euro berechnet werden sollen. Das finde ich schon komisch.

 

Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Ist sowas legal?

 

Viele Grüße

Dietmar

 

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Torsten
SuperUser

Wenn du aus dem Festnetz ohne entsprechende Mobilfunk-Flatrate eine Mobilfunknummer anrufst, ist diese natürlich nicht kostenlos. Aus dem deutschen Vodafone-Mobilfunknetz kannst du hingegen die 0172/1212 kostenfrei erreichen, aus dem Festnetz musst du die 0800/1721212 wählen.

Mehr anzeigen
dietmar181
Digitalisierer

Hallo,

ich habe ja zuerst vom Festnetz die 0800er Nummer angerufen und wurde dann vom Kundenberater an die 0172er Nummer verwiesen!  Es war übrigens die Nummer 0172-1279077, laut Kundenberater die Telefonnummer der Kundenrückgewinnung (obwohl ich gar nicht gekündigt hatte, sondern nur den Vertrag zu günstigen Konditionen verlängern wollte).

 

Ausserdem hat der Kundenberater mir auf Nachfrage versichert, dass die Nummer kostenlos ist. Mir ist schon klar, dass -sofern man keine Handyflat hat- Anrufe vom Festnetz auf eine Handynummer kostenpflichtig sind.

Warum gibt mir der Berater diese Nummer, obwohl er sieht, dass ich aus dem Festnetz anrufe?

Warum sagt er, dass die Nummer kostenlos ist?

 

Zumindest ist dann der Begrüßungsspruch auf der 0172er Nr. "Willkommen bei der kostenlosen Vodafone-Hotline" eindeutig irreführend!

 

Ehrlich gesagt fühle ich mich vom Kundenberater ausgetrickst. Das ist alles andere als kundenfreundlich.

 

Viele Grüße

Dietmar

 

 

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Das kann ich dir nicht sagen, allerdings weiß ich aus eigener Erfahrung, dass die Hotliner nicht unbedingt sehen, welche Rufnummer anruft. Die sehen u.U. sogar nur das Kundenkonto. Und wie schon gesagt, aus dem Vodafone-Mobilfunknetz ist auch diese Nummer kostenlos.

Mehr anzeigen
HausHelene
Royal-Techie

@TorstenGibt es nicht seit mehreren Jahren ein Gesetz, dass die Hotline entweder kostenlos oder zum Festnetztarif erreichbar sein muss.

So ein unüberwindliches Hindernis ist es für Vodafone nicht, dass zur Not einfach ein Besetztzeichen kommt.

Ich glaube, dass es meist zu einer Ansage kommt: "Ab jetzt kostet es Geld"

Ich glaube nicht, dass der Supporter überhaupt weiss, dass es kostenpflichtig zum Mobile-Tarif kommen kann.

Mehr anzeigen
dietmar181
Digitalisierer

Hallo,

habe bei Vodafone Kabel (0800er Nummer) angerufen und der Dame den Sachverhalt detailliert geschildert.

Die freundliche Dame hat mich dann sogar zurückgerufen -es war allerdings nur der AB zuhause- und mitgeteilt, dass die 0172er Nummer gebührenpflichtig ist , wenn man sie aus dem Festnetz anruft...Tja, das hilft mir nicht weiter.

 

Meiner Meinung ist halt auch absolut fragwürdig, dass man bei einem Anruf auf die 0172er Nummer begrüßt wird mit "Willkommen bei der KOSTENLOSEN Vodafone Hotline"...Das ist meiner Meinung nach mehr als grenzwertig - gelinde gesagt!  Wer es testen will, kann ja mal diese Nummer anrufen, aber bitte vom Handy aus Smiley (zwinkernd)

 

Viele Grüße

Dietmar

 

 

Mehr anzeigen