abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kontakt und Beschwerde
he1983
Daten-Fan
Daten-Fan

 

Hallo, 

 

hat in letzter Zeit jemand eine Rückmeldung von Vodafone bekommen?

Eine Kontaktaufnahme für sich ist schon schwierig. Rückmeldung bekommt man sowieso nicht. 

Ich bin sowas von versucht alles zu kündigen und gerne bei Telekom mehr zu bezahlen als für diesen 

*piep* hier. 

 

bitte teilt gerne eure Erfahrungen. Am interessantesten wäre es wie man eine Rückmeldung bekommt. 

Bis zur Rückmeldung von Vodafone werde ich mal in allen gängigen Bewertungsportalen meine Meinung zu 

Vodafone platzieren. 

 

H. 

6 Antworten 6
xxxJustinxxx
Giga-Genie
Giga-Genie

@he1983  Worüber hast Vodafone kontaktiert? Was ist den dein Anliegen?

 

Auf Bewertungsportalen gebe ich nichts, den zu 99 % Beschweren sich Unzufriedene Kunden & auch öfters ist nicht der Anbieter der schuldige sondern auch der Kunde. Thema Störung und sowas 🙂

 

Fazit seit 5 Jahren DSL Kunde - Keine Störung gehabt bisher & Zufrieden. 

kaffeeheike
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich hab grade mit der Beschwerdeabteilung telefoniert, weil ich eine Mail bekommen habe mit dem Betreff "Ihr Änderungsbrief-An Ihrem Anschluss ändert sich was. Die Mail ist 7 Seiten lang, allerdings steht dort mit keinem Wort WAS sich ändert. Meine Mails wurden nicht beantwortet, nach einiger Zeit in der Wartschleife hatte ich dann eine Dame am Hörer. Es geht lediglich um eine Vertragsverlängerung. Das immerhin weiss ich jetzt. Allerdings haben den Vertrag mein damaliger Freund (vor 16 Jahren!!) und ich gemeinsam bei Vodafone abgeschlossen. Vodafone bucht von meinem Konto ab, schreibt mich aber immer mit dem Namen meines Ex-Freundes an. Grade wurde ich sogar nach seinem Geburtsdatum gefragt, weil man mir sonst nicht weiterhelfen könne.... Lange Rede - kurzer Sinn: Das ist gar nicht mein Vertrag - bezahlen darf ich ihn aber. Die Lady meinte, "ich würde den Sachverhalt nicht verstehen....". Ich versteh hier die Welt nicht mehr - ich hab keine Ahnung wo der Exfreund abgeblieben ist, brauche aber seine Unterschrift, dass ich mit meinem Namen angesprochen werden kann . Ist das nicht irre ? Sobald es geht, werde ich Vodafone verlassen...... Das zum Thema Beschwerdetelefon..

 

...wobei ICH den Vertrag ja gar nicht kündigen kann.... ich kann lediglich die Zahlung einstellen. Sollen sie doch den Ex finden.... ich hab eine Mordswut im Bauch.

 

@kaffeeheike  Aus welchen Grund kümmert man sich nicht drum, dass der Vertrag nach eurer Trennung auf 1! Person läuft & lässt es 16 Jahre so laufen? Auch wenn ich dein Ärger verstehe, hätte dieses Problem bereits nach eurer Trennung gelöst werden können.

Das wurde mehrfach versucht, glaub mir. Allerdings war der Herr dann verschwunden. Und jetzt?

okidoki11
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich hatte vor ca 4 Wochen telefonisch Fragen zu meinem Vertrag. Der Mitarbeiter von Vodafone  wusste auch nicht weiter und versprach, mich am nächsten Tag zurückzurufen, da er selbst nicht durchblicke und seinen Teamleiter fragen wollte. Da er sich nicht meldete rief ich ne Woche später erneut an. Ich sprach mit einem anderen Mitarbeiter. Der wollte mir einen erklärenden Brief schicken. Der Brief wurde natürlich nicht versendet. Mir liegt kein Vertrag für den Mobilfunk vor. Abgebucht wird dennoch.  Offensichtlich gibt es bei Vodafone kein Personal, welches mir mal meinen Vertrag zuschicken könnte oder in der  App hinterlegen kann. Vermutlich, weil es gar keinen Vertrag gibt.