abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

Blumberg, Bräunlingen, Titisee-Neustadt: Ausfall Internet und Telefonie über Mobilfunk und DSL

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kein Kabelanschluss mehr in neuer Wohnung (Neubau), obwohl bei vorher vorhanden (selbes Grundstück)
dw211
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen, 

 

ich bitte um Hilfe. Ich habe zum 18.12 meinen Kabelinternetvertrag über den Umzugsservice mit zu meiner neuen Wohnadresse mitnehmen wollen. Bei Vodafone war im System Kabelanschluss für die neue Adresse hinterlegt. Von einer Mitarbeiterin wurde mir versichert, dass ich auf jedenfall mit Kabelinternet an der neuen Adresse rechnen kann. Als der Techniker zum Umzugstermin vorbeikam, un den Anschluss fertig zu machen, stellte er fest, dass kein Vodafonekabel ins Haus verlegt wurde.  Die Technikabteilung versicherte mir, dass das Kabel auf Kosten von Vodafone nachträglich ins Haus gezogen wird und sendete mit vorübergehend einen mobilen WiFi Router und versicherte mir, dass ich mir wenn nötig immer wieder datenvolumen dazubuchen kann. Das Ende vom Lied. Mein Kabelvertrag wurde von Vodafone zum 28.12 gekündigt und Meine Vertragskundennummer aus dem System genommen. Datenvolumen kann ich nun nicht mehr dazubuchen, da die Technikabteilung nicht mehr auf den Vertrag zugreifen kann und die Vertragabteilung kann auch nicht tun. Nun sitze ich ohne WLAN zuhause. Welche Möglichkeiten gibt es noch, das besagte Datenvolumen zu bekommen?

2 Antworten 2
MasterScorpion
SuperUser
SuperUser

Gab es eine Info zum Grund der Kündigung.

Wenn der Vertrag gekündigt wurde zählst du nicht mehr als Kunde weshalb es keine Optionen für kostenloses Datenvolumen gibt.

reneromann
SuperUser
SuperUser

Wurde denn in den Neubau ein Hausanschluss von Vodafone gelegt?

Wenn nein, dann müsste erst einmal ein Hausanschluss errichtet werden - das macht Vodafone definitiv NICHT kostenlos!

 

Erst hinter dem Hausanschluss gibt es manchmal Vereinbarungen zur kostenlosen Errichtung einer einfachen Verkabelung (i.d.R. Aufbau des Kabelrouters direkt neben dem Hausanschluss) -- Vodafone verlegt jedoch kein komplettes Hausnetz.