abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kabelinternet ohne Kabelfernsehen als Mieter?
Bicker
Rookie
Rookie

Hallo,

in diesem Jahr soll ja das Nebenkostenprivileg für die Kabelfernsehgebühren enden. Wir nutzen schon seit vielen Jahren den Kabelanschluss nur noch für das Internet. Was müssen wir als Mieter denn nun unternehmen? Fallen für uns dann einfach die Gebühren weg und der Internetanschluss läuft einfach weiter, sobald unser Vermieter das Kabelfernsehen kündigt?

Gespannt auf die Antworten!

4 Antworten 4
HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Wenn die Gebühren direkt über Vodafone laufen, ja.

Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

oben einfach mal die Suche nutzen!

 

Der glubb is a Depp

Solche Kommentare kannst du dir sparen!

In Anbetracht dessen, dass alle hier kostenlos in ihrer Freizeit helfen, sollte man sich lieber die wiederholte Wiederholung einer bereits mehrfach wiederholt gestellten und beantworteten Frage sparen.