1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kabel Vertrag mit Giga TV Widerruf
Wahab_HH
Daten-Fan
Daten-Fan

Sehr geehrter Damen und Herren,

 

wir habe einen DSL Vertrag mit einem anderen Anbieter.

Wir wurden von einem Vodafone Berater im April besucht und er hat uns angeboten das Vodafone Kabel zu testen und wenn wir nicht zu Vodafone wechseln wollten, einfach widerrufen.

Ich habe zugestimmt aber ihn gesagt dass wir fliegen nach Ausland in den nächsten Tagen und werden erst im Juni wieder da.

Daher bitte das Gerät im Juni senden.

Als wir kammen wieder zu Hause, ein Paket von Vodafone wartete auf uns das schon im April gesendet wurde.

Zu allem Übel, der Vertrag hat auch Giga TV inkludiert dass wir gar nicht brauchten.

Wir haben Vodafone Kundenservice kontaktiert und sie haben uns gesagt dass es schon zu spät zu widerrufen war.

Wir haben dann den Berater direkt kontaktiert und er hat gesagt dass es kein Problem war und wir sollten das Paket einfach ihm senden und er wird den Widerruf erledigen.

Wir haben das Paket gesendet und es wurde am 20.07.2022 zugestellt.

Wir haben dann nach ein Paar Wochen Vodafone Kundenservice kontaktiert und sie haben und informiert dass der Vertrag noch Aktiv war, und wir sollten Vodafone einen Brief schreiben und eine Kündigung/Widerruf aus Kulanz bitten.

Wir haben so gemacht und einen Brief an Vodafone gesendet.

Nach sechs Wochen, wenn wir keine Antwort bekammen, habe ich Vodafone Kundenservice nochmal angerufen am 22.09.2022.

Der Mitarbeiter hat uns gesagt dass unsere Anfrage abgelehnt wurde, aber wir konnten zumindest Giga TV widerrufen und nur Kabel Internet behalten.

Wir haben ihm gesagt dann Giga TV zu widerrufen und uns ein Router zu senden damit wir Kabel Internet benutzen konnten.

Wir bekammen weder einen Router noch eine Bestätigung des Widerruf von Giga TV für zwei Wochen, und haben dann am 07.10.2022 nochmal angerufen.

Der Mitarbeiter hat uns gesagt dass er kummert darum dass der Router heute oder morgen gesendet wird und wir bekommen eine Bestätigung per email.

Eine Woche später, noch kein Router, wir haben am 15.10.2022 nochaml den Kunderservice angerufen.

Der Mitarbeiter hat gesagt dass unsere Anfrage noch in Bearbeitung war und der Router wird in den nächsten Tagen gesendet.

Bis heute, kein Router, wir haben heute am 24.10.2022 nochmal den Kundenservice angerufen.

Der Mitarbeiter hat gesagt dass die Anfrage für neuen Router hat nicht geklappt und er macht alles erneut und sendet uns den Router heute oder morgen.

Er hat uns auch gesagt, dass Giga TV noch aktiv ist.

Es wurde am 22.09.2022 widerrufen aber am gleichen Tag war den Widerruf störniert.

Nach etwa drei Monaten hin und her mit dem Kundenservice, wissen wir nicht, wann wir einen Router bekommen und warum Giga TV nicht widerrufen wurde.

Ich würde mich über jede Hilfe in dieser Situation freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Abdul Wahab Khan

1 Antwort 1
reneromann
SuperUser
SuperUser

Sorry, aber ein Widerruf im Juni oder September für einen Vertag aus dem April ist NICHT möglich - du bist an den Vertrag gebunden. Der Widerruf hätte innerhalb der 14-tägigen Widerrufsfrist erfolgen müssen, die mit Empfang des Paketes beginnt (was im April war) - ob ihr längere Zeit im Ausland seid oder nicht, spielt dafür keine Rolle.

Sei übrigens froh, dass es sich nicht um offizielle Schreiben (z.B. Mahnbescheide, Steuerbescheide o.ä.) handelt, bei denen du nach Ablauf der Fristen viel größere Probleme bekommen kannst...

 

Du kannst jetzt also höcshtens versuchen, die Leihgeräte von dem "Berater" wieder zurückzufordern - denn er hätte diese Geräte gar nicht annehmen dürfen. Im dümmsten Fall nutzt er jetzt gerade das von euch bezahlte Internet und GigaTV um selbst Kosten zu sparen...

Denn VF wird -solange die alten Geräte nicht eingegangen sind- keine neuen Geräte rausschicken - warum auch...