abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kabel-Hausanschluss
Marius_Kreutzer
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

ich würde gerne einen Kabel-Hausschluss beantragen.

 

Bekomme ich den Hausanschluss nur, wenn ich gleichzeitig auch einen Tarif abschließe (Tarifzwang)?

 

Viele Grüße,

Marius

 

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Frage doch einfach in der Fachabteilung "Hausanschluss" nach.

Bei mir in BaWü hat ein Nachbar 2018 im Neubau eines EFH einen Hausanschluß legen lassen. Bis heute hat er kein Kabel-Internet sondern benutzt LTE.

Wie das 6 Jahre später, womöglich in einem anderen Bundesland aussieht, weiss ich nicht.

In einem Mehrfamilienhaus in einem anderen Bundesland sieht die Situation vielleicht völlig anderst aus.

Immer wieder stellte sich in den letzten Jahren die Frage: "wird überhaupt ein Hausanschluß gelegt".

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 Antworten 6
andreasabaad
SuperUser
SuperUser

Da musst du dich an den Bauherrenservice wenden. Bedenke aber, den Anschluß gibt's nicht für Lau!

HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Du kannst das nur beantragen, wenn du der alleinige Eigentümer des Hauses bist.

Bei einer ETW kann das also nur über die Eigentümergemeinschaft gehen.

Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

1000€ plus musste einplanen!

Der glubb is a Depp
HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Um auf die eigentliche Frage zurückzukommen:

Du kannst den Hausanschluß auch ohne Internet-Tarif buchen, sofern die Vorraussetzungen erfüllt sind.

Wie soll denn z.B. eine Hausverwaltung einen Hausanschluß realisieren, wenn die Verwaltung dort gar nicht wohnt?

Marius_Kreutzer
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Vielen Dank für Eure Rückmeldung.

Es geht konkret darum, dass ich als Eigentümer eines Einfamilienhauses eigentlich nur den reinen Kabelinternethausanschluss, für den ich natürlich bezahlen werde, beantragen möchte. 

Stellt Vodafone den Hausanschluss nur her, wenn ich gleichzeitig auch einen Internettarif abschließe?

HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Frage doch einfach in der Fachabteilung "Hausanschluss" nach.

Bei mir in BaWü hat ein Nachbar 2018 im Neubau eines EFH einen Hausanschluß legen lassen. Bis heute hat er kein Kabel-Internet sondern benutzt LTE.

Wie das 6 Jahre später, womöglich in einem anderen Bundesland aussieht, weiss ich nicht.

In einem Mehrfamilienhaus in einem anderen Bundesland sieht die Situation vielleicht völlig anderst aus.

Immer wieder stellte sich in den letzten Jahren die Frage: "wird überhaupt ein Hausanschluß gelegt".