1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Gutschrift bei dauerhafter Internetstörung (Rückwegstörer)
kdg1
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

 

seit Anfang des Jahres gibt es bei unserem 1000Mbit/s Anschluss eine Störung im Rückweg. Ein externes Rückwegstörer Ticket wurde entsprechend geöffnet, weil die Bandbreite wochentags im Rückweg deutlich unter 10Mbit/s liegt, teilweise bei 1Mbit/s. Auf Nachfrage bekomme ich monatlich mindestens 50% des Tarifpreises erstattet.

Das Rückwegstörer-Ticket wird voraussichtlich frühestens im Mai 2022 geschlossen werden, da zur Behebung ein Node Split durchgeführt werden muss.

 

Würden Sie mir bitte die monatliche Gutschrift dauerhaft einrichten, damit ich nicht gezwungen bin monatlich beim technischen Service anzurufen ?

19 Antworten 19
kdg1
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo Mods,

 

liest vielleicht mal jemand meine Nachricht ?

Mein Kabelanschluß ist im Raum München (089). Das ist anscheinend noch wichtig für die Zuordnung.

Bis ein Mod sich meldet können mehrere Tage vergehen.

Nancy
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo kdg1,

 

ein bisschen Geduld musst Du mitbringen, da wir kein Live-Chat sind.Smiley (zwinkernd)

 

Leider lässt es sich nicht vermeiden, dass Du Dich deshalb wieder   

bei uns melden musst. Ich kann Dir aber gerne eine anteilige Gutschrift auf Deinem Kundenkonto gutschreiben, wenn dies noch nicht geschehen sein sollte.

 

Schick mir dazu dann einfach Deine Kundennummer, Namen, Anschrift und Dein Geburtsdatum per Privatnachricht  zu. Melde Dich danach wieder hier im Beitrag bei mir.

 

Viele Grüße

Nancy

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
kdg1
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo Nancy.

 

meine Kundennummer, Rückwegstörer Ticket und Kontaktdaten habe ich gestern als PM gesendet.

Kann die monatliche Gutschrift jetzt dauerhaft eingestellt werden, bis das externe Rückwegstörer Ticket als erledigt eingestuft wird ?

kdg1
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo Nancy,

 

die gewünschten Informationen habe ich heute nochmals als PM gesendet.

Wie ist der Stand bezüglich der dauerhaften Gutschrift aufgrund der dauerhaften Rückwegstörung ?

Eine dauerhafte Gutschrift ist nicht möglich, du musst dich weiterhin melden. Das hatte @Nancy dir doch schon bei der Anforderung deiner Daten geschrieben.

kdg1
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Beim technischen Service wurde mir gesagt, dass bei einer dauerhaften Störung über dieses Forum eine dauerhafte Gutschrift eingerichtet werden kann. Das war dann wohl mal wieder irreführend. Nur deswegen habe ich mich überhaupt hier gemeldet.

 

Aber viel interessanter für die Leser dieser Nachrichten wird sein, dass mir gerade heute Nachmittag das externe Rückwegstörer Ticket an unserem Anschluss als erledigt gemeldet wurde, natürlich völlig ohne Begründung. Ganz ohne Erdarbeiten hat sich das Problem mit dem vorgesehenen Node Split also angeblich von selbst gelöst...

Ein Rückwegstörer ist etwas komplett anderes als ein Node Split 

@MasterScorpion Da hast du schon recht, aber man hat dem TE ja auch gesagt "Das Rückwegstörer-Ticket wird voraussichtlich frühestens im Mai 2022 geschlossen werden, da zur Behebung ein Node Split durchgeführt werden muss."  Vermutlich ist das Problem kein Rückwegstörer, sondern eine Segmentüberlastung