abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Fritzbox 6660 Cable langsames WLAN
pseidl2299
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo,

 

ich hab ja schon einiges gelesen und mitbekommen, dass die Fritzbox 6660 Probleme macht in Sachen WLAN. Per Lan ist alles super. Meine 1.000er Leitung kommt zu 100% bei der Fritzbox an, auch über Lan hab ich dann die komplette Bandbreite zur verfügung. Nur das WLAN ist richtig schlecht. 1 Meter neben dem Router habe ich nur 350 mbps. Früher mit dem Vodafone Router hatte ich im WLAN bis zu 870 mbps. Techniker war schon da. Vodafone meinte, dass mein 2 Wochen alter Router defekt sei, was natürlich nicht so war. Soll ich das Mietgerät tauschen gegen die Vodafone Station? Mit der war ich die letzten 4 Jahre immer zufrieden, außer dass ich 3 Mal ein Austauschgerät gebraucht habe. Aber wenn sie funktioniert hat, war alles top. Oder gibt es mittlerweile schon eine Lösung zum Problem mit der Fritzbox?

 

Vielen Dank im Voraus!

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Ich habe jetzt bei mir eine Lösung gefunden. Ich habe die Sendeleistung auf nur 50% eingestellt. Das 2,4 ghz Wlan habe ich deaktiviert und beim 5 ghz habe ich anstatt Wifi 6 nun Wifi 5 verwendet. Jetzt kommen per WLAN auch 720 Mbps an.🥰 Vielleicht hilft das einigen anderen auch.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

Und was kann die Fritte mitm Wlan zu tun, sag mal deinen Nachbarn die dürfen net soviel Wlan nutzen dann kommen 500 ++ an, sei froh wenn 10 Mibt ankommen, in einer 30 Platte in Berlin können 30+ x Wlans sein da haste 1mbit wenns gut ist ... einfach mal die Suche nutzen was Wlan für eine Shice ist!

 

Der glubb is a Depp

Ich habe jetzt bei mir eine Lösung gefunden. Ich habe die Sendeleistung auf nur 50% eingestellt. Das 2,4 ghz Wlan habe ich deaktiviert und beim 5 ghz habe ich anstatt Wifi 6 nun Wifi 5 verwendet. Jetzt kommen per WLAN auch 720 Mbps an.🥰 Vielleicht hilft das einigen anderen auch.

Torsten
SuperUser
SuperUser

Da hier die Lösung markiert wurde, schließe ich jetzt ab. Wenn wieder mal Fragen oder Anliegen auftauchen, eröffne einfach einen neuen Thread im richtigen Board. Beachte aber bitte, dass hier seit 15.08.2022 kein direkter Support mehr möglich ist. Lese dazu am besten diesen Beitrag.