abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

Blumberg, Bräunlingen, Titisee-Neustadt: Ausfall Internet und Telefonie über Mobilfunk und DSL

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Frage zu einem neuen Kabel Internet Anschluss
Heldenherz
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Guten Abend

Wenn man sich Kabelinternet bestellt und den Techniker Einsatz (Pauschale 89 Euro mit-Bucht.)

Bringt dieser dann den Router zum Einsatz mit und kümmert sich um alles?

Was ist wenn man keine Multimedia Dose hat?

wird kostenlos eine eingebaut ? Ich würde ungern einen Adapter verwenden.

Wie ist es mit der Signalstärke? Wohne 4OG Altbau (1906 erbaut)

Weiß der Techniker wo der Kasten ist und hat den Schlüssel? Ich habe im Keller nur 1 weißen Kasten gefunden. Ist aber glaube ich kein Post symbol drauf.

Danke für eure Hilfe

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Torsten
SuperUser
SuperUser

@Heldenherz  schrieb:

Guten Abend

Wenn man sich Kabelinternet bestellt und den Techniker Einsatz (Pauschale 89 Euro mit-Bucht.)

Bringt dieser dann den Router zum Einsatz mit und kümmert sich um alles?

Nein, dabei wird der Router idR trotzdem per DHL versendet. Der Techniker bringt dir lediglich 1 Gerät ins WLAN, nicht mehr und nicht weniger.

 

@Heldenherz  schrieb:

Was ist wenn man keine Multimedia Dose hat?

wird kostenlos eine eingebaut ? Ich würde ungern einen Adapter verwenden.

Wenn das Gebäude als ausgebaut oder modernisiert im System hinterlegt ist, erfolgt immer der Versand der Hardware zur Selbstinstallation. Wenn keine MMD vorhanden ist, muss der Kunde nach Erhalt der Hardware dem Kundenservice melden, das die Selbstinstallation gescheitert ist, dann wird ein kostenfreier Techniker disponiert, der sich um alles kümmert. Allerdings benötigt dieser Zugang zum HÜP und zur Hausverteilanlage. Und wenn in der Wohnung gar keine Kabeldose verfügbar ist, muss der Vermieter erstmal einer Installation zustimmen, sonst wird der Auftrag storniert.

 

@Heldenherz  schrieb:

Wie ist es mit der Signalstärke? Wohne 4OG Altbau (1906 erbaut)

Weiß der Techniker wo der Kasten ist und hat den Schlüssel? Ich habe im Keller nur 1 weißen Kasten gefunden. Ist aber glaube ich kein Post symbol drauf.

Danke für eure Hilfe


Du musst dem Techniker schon den Zugang zum HÜP und zur Hausverteilung ermöglichen, sprich dazu im Vorfeld am besten mit dem Vermieter oder der Hausverwaltung.

Eine bestehende Hausverteilung wird - falls notwendig - auch eingepegelt durch den Techniker.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

13 Antworten 13
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

Wichtig ist erst mal was die Verfügbarkeit sagt, dann ob die Nachbarn Inet über Koaxkabel Inet haben, dann ob Vf im Gebäude was installieren darf, also Vermieter fragen, ob es erlaubt ist, wenn der Techniker kommt, Hausmeister usw Informieren, damit man überall ran kommt, Wohnungen, Keller, Kasten usw

Der glubb is a Depp
Torsten
SuperUser
SuperUser

@Heldenherz  schrieb:

Guten Abend

Wenn man sich Kabelinternet bestellt und den Techniker Einsatz (Pauschale 89 Euro mit-Bucht.)

Bringt dieser dann den Router zum Einsatz mit und kümmert sich um alles?

Nein, dabei wird der Router idR trotzdem per DHL versendet. Der Techniker bringt dir lediglich 1 Gerät ins WLAN, nicht mehr und nicht weniger.

 

@Heldenherz  schrieb:

Was ist wenn man keine Multimedia Dose hat?

wird kostenlos eine eingebaut ? Ich würde ungern einen Adapter verwenden.

Wenn das Gebäude als ausgebaut oder modernisiert im System hinterlegt ist, erfolgt immer der Versand der Hardware zur Selbstinstallation. Wenn keine MMD vorhanden ist, muss der Kunde nach Erhalt der Hardware dem Kundenservice melden, das die Selbstinstallation gescheitert ist, dann wird ein kostenfreier Techniker disponiert, der sich um alles kümmert. Allerdings benötigt dieser Zugang zum HÜP und zur Hausverteilanlage. Und wenn in der Wohnung gar keine Kabeldose verfügbar ist, muss der Vermieter erstmal einer Installation zustimmen, sonst wird der Auftrag storniert.

 

@Heldenherz  schrieb:

Wie ist es mit der Signalstärke? Wohne 4OG Altbau (1906 erbaut)

Weiß der Techniker wo der Kasten ist und hat den Schlüssel? Ich habe im Keller nur 1 weißen Kasten gefunden. Ist aber glaube ich kein Post symbol drauf.

Danke für eure Hilfe


Du musst dem Techniker schon den Zugang zum HÜP und zur Hausverteilung ermöglichen, sprich dazu im Vorfeld am besten mit dem Vermieter oder der Hausverwaltung.

Eine bestehende Hausverteilung wird - falls notwendig - auch eingepegelt durch den Techniker.

Danke dir für die Hilfe.

FritzBox ist nun gekommen. Laut "Verfügbarkeitscheck soll ja Cable Max 1000" hier verfügbar sein.

"Voraussichtlicher freischalttermin 30.10" 

Schalten die das aus der Ferne frei? oder meldet sich ein Techniker bei mir?

Es gibt keinen Hausmeister. 

Es gibt eine HW die hier nicht wohnt und die ich vor 2 Jahren zum Einzug ca 10min gesehen habe, danach nie wieder

Danke dir für die Hilfe.

FritzBox ist nun gekommen. Laut "Verfügbarkeitscheck soll ja Cable Max 1000" hier verfügbar sein.

"Voraussichtlicher freischalttermin 30.10" 

Schalten die das aus der Ferne frei? oder meldet sich ein Techniker bei mir?

Wenn es dazu einen Auftrag gibt, dann wird der neue Tarif vom System freigeschalten. Dazu muss kein:e Techniker:in vorbei kommen. 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Guten morgen ,

Ja den gibt es. 

Ich kann gerne die Auftragsnummer oder Kundennummer per PN schicken.

Eine Sache ist halt das ich keine Multimedia Steckdose habe. Die Dose in der Wand sieht recht alt aus

Da ich von euch leider keinen Adapter mitgeliefert bekommen habe, obwohl das ja eigentlich in den Videos so gezeigt wird

habe ich nun selbst einen gekauft. Ich weiß halt nicht wie es in dem alten Haus mit der Verkabelung aussieht.

Ich werde es nun erstmal mit dem Adapter versuchen am Montag und hoffen das alles klappt. Sonst muss ich über die Hotline einen Techniker anfordern. Müsste ich diesen dann selber zahlen?

Danke für ihre Hilfe

Dann sollte auf jeden Fall mal ein:e Techniker:in vorbei kommen und sich die Dose + Verkabelung anschauen. Dies kannst Du dem Kundensupport melden und dieser schickt Dir eine:n Techniker:in raus. Bitte keine Dose selbst installieren. Dafür können wir keine Garantie geben.

Bitte melde Dich dafür nochmal bei unserem Kundensupport:

 

WhatsApp-Chat unter der Rufnummer 0172 1217212

Facebook-Service-Seite unter vod.af/FB-Service

Twitter-Service- Seite unter vod.af/vfservice

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Verzeihung das Wort "MultimediaAdapter" Fehlte . Also ich baue selbst natürlich keine Dose ein sondern würde es erstmal mit dem Adapter versuchen und wenn es nicht klappt die hotline anrufen

Ah OK. Ja das kannst Du versuchen. Wenn die Verkabelung dahinter in Ordnung ist, dann sollte das funktionieren.

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!