abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Eigener Kabel-Router kann nicht registriert werden (weil schon registriert)
nubigenavita
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

nach Jahren bin ich zurück zu Vodafone Kabel gewechselt und wollte meine alte FritzBox wieder freischalten lassen, die bereits mal vor Jahren bei Vodafone (durch mich selbst) registriert war. Leider stellt das die Firma vor größere Probleme, da die Box noch "an einem alten Vertrag" hänge (sicher mein eigener), den von der Hotline niemand mehr einsehen oder bearbeiten könne (ist ja lange gekündigt).

Die Dame an der Hotline legte ein Ticket "für die Experten" an, machte mir aber nicht allzu viel Hoffnung.

Wie kann das sein? Ich dachte, man hat ein Recht auf seinen eigenen Router, wurscht wer den wann wie evtl. vorher genutzt hatte? Hat jemand eine Idee, was ich noch tun kann?

Wie ist denn überhaupt der übliche Prozess, eine Box "abzumelden"? 

Viele Grüße, Nubigena

6 Antworten 6
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

was für eine Fritzbox, und welcher Vertrag?

 

 

Der glubb is a Depp

Und neben der Frage, was für eine FritzBox das ist, dann auch die obligatorische Frage: Welche Artikelnummer hat die FritzBox -plus- was für einen Vertrag hast du jetzt abgeschlossen.

 

Denn nicht jede Kabel-FritzBox kommt mit jeder Geschwindigkeit klar -sowie- ehemalige Leihgeräte können NICHT auf einen anderen Vertrag "überschrieben" werden.

Entschuldigt, irgendwie habe ich keine Benachrichtigung zu euren Antworten bekommen. Ich habe eine FritzBox 6490 Cable (Artikelnummer 2000 2778 ) und den Tarif "GigaZuhause 100 Kabel" gebucht - das passt. 

 

Nach diversen weiteren Anrufen bei der Vertragshotline und einigem Hin und Her (überwiegend sehr freundlich) wurde meine FritzBox tatsächlich "freigegeben" und an meinen neuen Vertrag gekoppelt - alles funktioniert nun wie bestellt. Wie ich allerdings bei Auslauf des aktuellen Vertrags in zwei Jahren meine Box "befreie", weiß ich noch nicht - mal schauen, bis dahin ist sie vermutlich eh "end of life".

RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

@nubigenavita  schrieb:

Wie ist denn überhaupt der übliche Prozess, eine Box "abzumelden"? 


das hängt vom Bundesland ab

Vodafone KD oder ex. Unitimedia (BW, Hessen, NRW)

Ich bin in Hessen (Ex-Unitymedia).

Torsten
SuperUser
SuperUser

Da musst du tatsächlich die Box bei Vertragsende aus dem Kundenkonto aktiv entfernen lassen.