abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Definition eines Gerätetausches
MR0711
Daten-Fan
Daten-Fan

Guten Morgen,

zu

Rechnungsnummer XXXXXXXXXX

würde ich gerne die Definition eines Gerätetausches kennen.

Ursprünglich wurde mir von der Technikabteilung zugesagt, dass meine von damals Kabel BW abgekaufte Fritzbox übernommen und ohne Probleme genutzt werden kann. Dies hatte sich dann jedoch als inkorrekt herausgestellt, da Telefonie nicht über das gebrandete Gerät fehlerfrei lief und es auch beim Internet Abbrüche gab. Nach mehrfachem Telefonieren mit diversen Vodafone-KollegInnen stellte man fest, es muss ein anderes Modem her – also habe ich die Fritzbox aus Ihrem Portfolio mit abonniert.

Und dafür soll ich einen Gerätetausch zahlen?

MfG

2 Antworten 2
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

man konnte nie ein Leihgerät von VF abkaufen, das ist eine Strafzahlung über das nicht zurück gegebene Gerät! Und die Preisliste was wie was kostet ist auch einsehbar, dort steht dann Gerätetauch 30€ , darin ist Porto für Versand, Box einpflegen usw enthalten!

Der glubb is a Depp
HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Ich verstehe den Vorgang nicht.

Du hattest seinerzeit einen Vertrag mit der 6360 abgeschlossen?

Jetzt hast du eine Vertragsverlängerung mit einer neuen Geschwindigkeit gemacht?

Oder hast du dazwischen den Vertrag gekündigt und jetzt einen neuen Vertrag abgeschlossen?