abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Brigdemodus kann nicht über die Portalseite eingestellt werden
Günter61
Daten-Fan
Daten-Fan

Ich habe das Problem das nach Vodafone Station Umtausch mein privater Router keine öffentliche IP mehr erhält, das heißt also der Brigdemodus ist ausgeschalten.
Bei Vodafone gibt es keine einzige Abteilung die mir den Brigdemode einstellen kann. Man hat mir mitgeteilt das genau das auf der Kundenportalseite einzustellen geht. Nur leider ist diese Seite zwar online (wurde von meinkabel zu mein Vodafone geä#ndert) aber nicht funktionstüchtig so das es nicht geht den Bridgemode einzustellen. Egal welche Servicenummer man anruft es kann keine helfen. Ein absolutes NO GO wenn man mich fragt. Kann mir eventuell hier einer helfen? brauche den Brigdemode um mein Netzwerk wieder ans laufen zu bringen.. 

5 Antworten 5
peter12_
Giga-Genie
Giga-Genie

Hi,

 

in welchem Bundesland wird der Vertrag genutzt? In BW, HE und NRW muss der Bridge-Mode direkt über die Weboberfläche des Kabelrouters aktiviert werden. In den restlichen Bundesländern erfolgt die Aktivierung per Vodafone Kundenportal.

 

Grüße

GigaZuhause 250 Kabel mit Technicolor TC4400-EU/Arris TM3402B

" mein privater Router keine öffentliche IP "

Was genau heist dein privater Router?

Welches Gerät?

Kein Leihgerät?

 

Von früher (Modem) kenne ich es so, dass ggf. Modem und Router neu gestartet werden müssen.

Kabel Vodafone Niedersachsen da befindet sich der Anschluß.

Werder ich noch irgendeiner von Vodafone kann den Brigdemode einschalten. Die Seite auf der das aktiviert werden könnte ist schwer zu finden war bei kabel login damals einfacher zu finden heute auf der neu gestalteten Vodafone Webseite nicht ganz so einfach. Ist man dann auf der Seite wo der Brigdemode zu aktivieren geht muss man feststellen das es garnicht funktioniert. Es lässt sich nicht aktivieren oder deaktivieren. So wie ich das sehe ist das alles unausgereift was einen da angeboten wird und funktioniert man garnicht. Selbst Vodafone Mitarbeiter kommen da an ihre Grenzen. Das zeigt mir die Hilflosigkeit die dort an den Tag gelegt wird. Wie und wann ich mit meinem Netz hinter der Vodafone Station wieder online kommen soll ist mir schleierhaft.

Mitarbeiter dieser Firma haben mich einfach aus der Leitung gekickt weil sie nicht weiter wussten. Ich könnte hier einen Roman schreiben.

Ich komme aus VF-West und habe demnach recht wenig Ahnung von der Portalseite bei ex-KD.

Soweit mir bekannt ist, dauert die Umstellung vom Router- auf den Bridgemode 7 Tage.

Selbst, wenn der Bridgemode schon mal eingestellt war, ist es nicht unmöglich, dass er die Einstellung verliert und sie erneut aktivert werden muss.

 

Die Qualität des Telefonsupports möchte ich nicht bewerten.