Kabel: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Bestellung Kabeltarif- nach knapp 2 Monaten noch immer nichts - Kundennummer nicht bekannt?
GiSamu
Smart-Analyzer

Hallo liebe Vodafone-Community,

 

bisher bin ich mein Leben lang Telekomkunde gewesen und wollte nun Vodafone Kabel eine Chance geben. Auch, da mir die Position der Kabelbuchse sehr passend liegt für meine Planung.

 

Am 29.06.2022 habe ich dann über Check24 einen Kabeltarif abgeschlossen. 

Leider ist bisher nichts passiert, ausser dass ich ständig Briefe von Vodafone bekomme, dass ich bitte noch Geduld haben solle. Der Hauseigentümer muss den Anschluss scheinbar erst einmal genehmigen.

 

Ich selbst bin der Eigentümer der Wohnung in einer Wohnungseigentümergemeinschaft und wir haben natürlich auch eine Hausverwaltung. Mit der habe ich heute dann auch telefoniert und die meinte, dass sie bisher keinen Bescheid von Vodafone erhalten haben. Die Hausverwaltung hat mich darum gebeten, dass Vodafone denen eine Email mit den erforderlichen Tätigkeiten schreibt, also ob nur eine Leitung freigeschaltet oder ein Kasten installiert werden muss.

 

Mein einziger Weg ist nun über diese Community voranzukommen, da ich wenn ich anrufe irgendwann am Ende um meine Kundennummer gebeten werde. Gebe ich sie ein, dann erkennt der automatische Anrufbeantworter dies nicht und wirft mich dann nach dem 2. Versuch eintippen raus. Habe schon etliche Male unter verschiedenen Hotlines angerufen und bin am Ende mit meiner Geduld.

 

Somit bleibt mir auch der Weg verwehrt zu einem kompetenten geeigneten Mitarbeiter von Vodafone für diesen Themenbereich weitergeleitet zu werden.

 

Das ganze pressiert nun auch, da mein Telekomtarif noch Mitte August ausläuft und ich die Rufnummer gerne mitgenommen haben wollte.

 

Aktuell bin ich tatsächlich am überlegen das Ganze abzublasen und einfach weiterhin bei der Telekom zu bleiben, da man mich ja scheinbar als Kunden nicht haben möchte Smiley (überglücklich)

 

Liebe Grüße

Samuel

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
GiSamu
Smart-Analyzer

Achja im Eifer des Gefechts ganz vergessen, was ich hier will: Kann mir bitte jemand helfen, der z.B. Zugriff auf die Vodafonedatenbank hat, was genau nun von der Hausverwaltung verlangt wird, damit ich den Prozess beschleunigen kann?

Mehr anzeigen
Díaz_de_Vivar
Giga-Genie

@GiSamu Hallo, du brauchst vermutlich die Multimediagestattung.

Bist du der erste Kunde für VF? Und darf die Hausverwaltung dies ohne Beschluss der Eigentümerversammlung entscheiden?

Aus welchem Bundesland kommst du denn?

Mehr anzeigen
GiSamu
Smart-Analyzer

Hallo und danke für deine Antwort! Wir sind 28 Parteien im Haus. Da weiss ich nicht, wer schon einmal einen Kabelanschluss hatte. Die EIgentümerversammlung wäre auch erst nächstes Jahr.  Und das ist dann auch immer etwas träge mit der Hausverwaltung (wie üblich) Kann das VOdafone nicht überprüfen, ob es schon mal einen Anschluss gab? Ich lebe in Bayern

Mehr anzeigen
HausHelene
Full Metal User

Wenn es eine Gestattung gäbe, wäre zumindest mal diese Hürde genommen.

 

Wie ist denn das Haus TV-mäßig versorgt?

Selbst bei Kabel-TV kann es sein, dass eine Kabelmodernisierung notwendig sein kann.

In meinem Fall in Karlsruhe war das vor 20 Jahren bei 100 WE eine Aktion von 3 Jahren, bis die erforderliche Mehrheit vorhanden war.

Wenn du in der eigengenutzten Wohnung lebst, sollte es eigentlich an dir sein, dich mal bei der Verwaltung zu erkundigen.

Mehr anzeigen
Díaz_de_Vivar
Giga-Genie

@GiSamu  schrieb:

 Kann das VOdafone nicht überprüfen, ob es schon mal einen Anschluss gab? 


Na ja, dann müsste es ja schon eine Multimediagestattung für das Objekt geben, denn die muss nicht für jeden Vertrag erneut erteilt werden. 

Mehr anzeigen
GiSamu
Smart-Analyzer

Ich bin ja bereits mit meiner Hausverwaltung in Gesprächen gewesen, allerdings scheinen die ziemlich ahnungslos. Vor allem da das Gebäude schon unterschiedliche Hausverwalter hatte vermutlich.

 

Die Dame meinte, dass wenn der Techniker irgendeinen Kasten oder sowas installieren muss, dann braucht man die Genehmigung aller Wohnungseigentümer. Wenn es nur darum geht an bestehenden Anschlüssen etwas freizuschalten, dann wäre das kein Problem. Wer weiss nun aber was wirklich gemacht werden muss? 

 

Übrigens empfangen wir TV alle im Haus über die Kabelbuchse. Beim Verfügbarkeitscheck von Vodafone wurde auch angegeben, dass eine Leitung bis 250mbit geht. 1000 aber leider nicht.

 

 

Für mich ist es nur leider schwierig an einen richtigen Ansprechspartner zu kommen, da jeder zu delegieren scheint.

 

 

 

Mehr anzeigen
Díaz_de_Vivar
Giga-Genie

@GiSamu Schwierig zu sagen, wo das Problem liegt: bei VF oder der unbedarften Hausverwaltung. Ich hoffe, ein Moderator kann für Klarheit sorgen. Ob das alles noch rechtzeitig bis Mitte August erledigt ist, steht auf einem anderem Blatt Papier. Ich drücke die Daumen 

Mehr anzeigen