abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Auf GigaZuhause 100 Kabel umgestellt - DualStack & Upload-Geschwindigkeit?
SabinaHE
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher
Habe eine Mail von Vodafone bekommen. Da steht:
 
• Dein Tarif heißt jetzt nicht mehr Treueplus 2play 100, sondern ab sofort GigaZuhause 100 Kabel
• Deine Upload-Geschwindigkeit haben wir von 5 auf bis zu 50 Mbit/s erhöht.
 
Ich hatte bei "Treueplus 2play 100" die "Power Upload"-Option dazu gebucht, das erhöhte meine Upload-Geschwindigkeit von 5 auf 10, aber vor allem hatte ich dadurch die Garantie (vertraglich geregelt), dass ich nicht von DualStack auf DS-Lite umgestellt werde, wenn Vodafone gerade schlechte Laune hat. Unitymedia sagte damals, willst Du DualStack, buch den Upload hinzu, obwohl ich die zusätzliche Upload-Geschwindigkeit an sich gar nicht brauchte. Habe ich die Garantie mit dem neuen Vertrag ebenfalls, dass mir DualStack erhalten bleibt?
 
Außerdem steht in der Mail:
 
Deine Upload-Geschwindigkeit haben wir von 5 auf bis zu 50 Mbit/s erhöht.
 
Aber ich hatte doch mit der "Power Upload"-Option 10 und nicht 5! Und außerdem kriege ich bei 
 
 
Folgendes:
 
Download -> 105
Upload -> 10,3
Ping -> 10,3
 
In der Mail steht, "50 Mbit/s". Ich kriege, wie früher, 10. Ich hoffe nur, die haben micht nicht umgestellt, um mir DualStack wegzunehmen 😧.
6 Antworten 6
tbv2005
Daten-Fan
Daten-Fan

Genau die gleiche Frage stell ich mir auch gerade, da der Power Upload nicht mehr als gebuchte Option angezeigt wird.

 

Angeblich soll es auch noch mgl sein ihn zu buchen, erscheint aber nicht unter buchbare Optionen....

Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

dualstack ist nur Kulanz von VF , DS Lite steht immer im Vertrag, Zugang wird über bla bla gemacht!

Der glubb is a Depp
HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Anscheinend wurdest du (noch) nicht umgestellt. Sonst hättest du jetzt 50up

Starte einfach mal den Router neu und mache danach nochmal eine Messung.

 

Auf der Rechnung sollte zukünftig kein "Powerupload" mehr auftauchen.

Wenn du im ex-UM-Gebiet wohnst, musst du ggf. Dualstack neu beantragen.

Welcher Upload wird bei dir gemessen?

 

SabinaHE
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher
dualstack ist nur Kulanz von VF, DS Lite steht immer im Vertrag
 
Ich habe meinen Vertrag mit Unitymedia, nicht mit Vodafone gemacht, und mit der "Power Upload" Option garantierten sie, dass mir DualStack erhalten bleibt. Ich bezahle doch dafür jeden Monat, wo ist da die Kulanz? Wohl meinerseits ist sie, ich soll wohl aus Kulanz noch mehr bezahlen
 
In der Mail schreibt VF:
 
Du bist uns wichtig. Deshalb haben wir Deinen Tarif kostenlos und dauerhaft aufgewertet. 
 
Na das wird eine Aufwertung sein, wenn DualStack flöten geht!
 
Was die 50 Mbit/s angeht, vielleicht hat der Poster oben recht, und ich bin noch nicht umgestellt worden. Das Kabelmodem habe ich schon neu gestartet und eben danach die Messung gemacht. Ist mir im Grunde auch egal, mir reichten im Notfall auch 5 Mbit, mir geht es nur um DualStack.
 
Dualstack neu beantragen
 
Vielleicht wirklich mal bei den Typen anrufen und nachfragen. Aber die Tanten bei der Hotline wissen doch von nix
 
Was genau entspricht nun bei Vodafone der "Power Upload" Option von Unitymedia? Manche sagen, man müsse eine Fritzbox bei denen mieten, aber das kommt bei mir nicht in Frage, weil ich mein eigenes Kabelmodem und einen eigenen Router nutze. Oder ist es eine Gigabit Leitung? Sehr teuer, und ich brauche eine so schnelle Leitung an sich nicht
HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Hast du inzwischen 50up?

Hast du ggf. einfach mal den Router neu gestartet?

 

Solange du im alten Zustand bist, kann dir niemand konkrete Auskünfte geben.

Ansonsten musst du einfach mal den Support kontakten, damit die 50up bereitgestellt werden.

Anstatt Telefon kannst du auch Whatsapp verwenden.