abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

An Vodafone Mitarbeiter: Etwas wurde verschickt, was ich nicht bestellt habe?
darkarth
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

ich habe am 10. Dezember ein Upgrade von Internet & Phone 100 auf Internet & hone 250 bestellt. Dabei habe ich alle Geräte abgewählt, da mein derzeitiges Modem als kompatibel aufgeführt wurde.

 

Jetzt habe ich von Vodafone Logistic eine Mail bekommen, dass ein DHL Paket unterwegs sei. Und ich frage mich was das sein könnte?

 

Falls man nun fälschlicherweise ein Modem losgeschickt hat, kann man die Annahme nämlich nicht verweigern, da aufgrund von Corona derzeit alles einfach vor die Haustür gelegt wird. Und Vertragsunterlagen oder ähnliches verschickt man ja nicht als Paket.

 

MfG

 

Lübkemann

8 Antworten 8
DreiViertelFlo
Giga-Genie
Giga-Genie

Welche Hardware hast du denn?

 

Ist doch nett, ist bald Weihnachten hast dann mehr zum auspacken.

 

Kannst es ja sonst zurück schicken.

Wenn es sich tatsächlich um ein Modem handelt ist es zu wechseln.

Dein jetziges/altes  wird nämlich demnächst aus dem System geschmissen.

Vier Wochen später würdest du komentarlos einen Rechnungsposten sehen für ein vermisstes Modem weil das jetzige/alte nicht zurückgeschickt wurde.

 

Worst Case Szenario: HD Paket auf dem Weg zu dir.

Ist aber nicht nett, wenn ich dafür extra bezahlen muss. Seien es nur extra Gebühren oder Rücksendekosten. Das sehe ich nicht ein. 

Beim Modem liegt "normalerweise" ein Retourenschein dabei.

Und wenn nicht - in den AGB fest verankert wer die Kosten zu tragen hat im Zweifel.

Nett - irrelevant.

 

Du wolltest noch mitteilen welches Modem du aktuell im Betrieb hast.

Keine Ahnung, was du da fürn Mist redest aber ich versuche Unklarheiten zu klären damit  nichts vermisst wird. Und mit irgendwelchen HD Paketen hab ich nichts zutun.

Bisschen netter kann man ja bleiben oder?

 

Welches Modem hast du denn aktuell?

Benutz die SuFu und finds raus.

 

Stephan
Moderator:in
Moderator:in

Hi darkarth,

 

auch wenn der alte Router rein technisch noch die 250 MBit/s verarbeiten kann, wird unter Umständen ein neuerer Router verschickt.

 

Das Paket müsste ja aber mittlerweile auch angekommen sein. Was war es denn?

 

Gruß

Stephan

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!