abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

2. Rufnummer
Natihigh
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

wir haben eine private Fritzbox und wir benötigen eine 2.Rufnummer.

 

Ich hab beim Kundenservice angerufen, die sagten mir das dies nur möglich sei, wenn wir 4,99€ zuzahlen. Damit sollen wir einen 2. Telefonanschluss erhalten. Sollte es nicht eigentlich mit dem bestehenden Anschluß möglich sein eine zweite Rufnummer ohne Zuzahlung zu erhalten? 

 

Vielen Dank und Grüße 

 

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Torsten
SuperUser
SuperUser

Nein, das ist kostenfrei nicht möglich, da der Anschluss nur eine Rufnummer und eine Sprachleitung vorsieht. Entweder du buchst bei VFW/ex-UM die Option 2. Rufnummer zu 4,99 €/Monat ohne weitere Kosten (Mindestlaufzeit 3 Monate) oder die Option Homebox zu 4,99 €/Monat (Mindestlaufzeit 6 Monate), wobei Einmalkosten i.H.v. 29,99 € für die Aktivierung und 9,99 € für den Versand anfallen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 Antworten 4
Torsten
SuperUser
SuperUser

Nein, das ist kostenfrei nicht möglich, da der Anschluss nur eine Rufnummer und eine Sprachleitung vorsieht. Entweder du buchst bei VFW/ex-UM die Option 2. Rufnummer zu 4,99 €/Monat ohne weitere Kosten (Mindestlaufzeit 3 Monate) oder die Option Homebox zu 4,99 €/Monat (Mindestlaufzeit 6 Monate), wobei Einmalkosten i.H.v. 29,99 € für die Aktivierung und 9,99 € für den Versand anfallen.

reneromann
SuperUser
SuperUser

Nein, das ist nicht möglich - die 2. Rufnummer ist im Basisvertrag nicht enthalten und muss kostenpflichtig zugebucht werden.

Ok, vielen Dank für die flotte Rückinfo 🙂

 

Schöne Abend noch 🙂 

Danke für deine Rückmeldung. Dann schließ ich hier jetzt ab. Wenn wieder mal Fragen oder Anliegen auftauchen, eröffne einfach einen neuen Beitrag im passenden Board.